Homepage

16 Dinge gegen Langeweile mit ""che unterschiedlicher f""

Köche unterschiedlicher Fähigkeitsstufen backen Cupcakes

Ihr solltest das Prozedere mittlerweile kennen, nehme ich an. Epicurious hat Köchinnen und Köche dazu geladen, ein und dasselbe Gericht nach der jeweils eigenen Fasson zuzubereiten. Das geschieht in derlei drei Stufen: Level 1 ist […]

Köche unterschiedlicher Fähigkeitsstufen bereiten Pommes zu

Zugegeben, wirklich gutes Frühstücks-Material ist das hier nicht, aber Zeitverschiebung und so. Denn Epicurious wohnt im Land der Fritteusen und Präsidentschaftskasper, da kann man schon mal Pommes zum Frühstück raushauen. Und ja, ich bin allgemein […]

Köche unterschiedlicher Fähigkeitsstufen braten Steak

Ihr kennt das Prinzip. Dieses Mal tischt Epicurious uns dreifach Steak auf. Nicht etwa in Medium, Well-Done und Rare, sondern unterschiedlich professionell gebraten und angerichtet. Gerade bei Steak kann man ja trotz oder gerade wegen […]

Anzeige
Köche unterschiedlicher Fähigkeitsstufen backen Waffeln

Nach den urlaubsbedingt etwas verspätet kredenzten Tacos bin ich beim nächsten Gang der Epicurious’schen Tafelfolge etwas schneller dabei. Es gibt ja auch Waffeln, da muss man direkt zugreifen, ehe die alle weggemampft worden sind! Erneut […]

Köche unterschiedlicher Fähigkeitsstufen machen Tacos

Sorry, ich hänge inhaltstechnisch urlaubsbedingt noch deutlich hinterher. Daher gibt es heute Aufgewärmtes, dieses neuerliche Food-Video von Epicurious ist nämlich bereits ein paar Tage älter, aber noch gut, deutlich vor dem Mindesthaltbarkeitsdatum. Dieses Mal haben […]

Köche unterschiedlicher Fähigkeitsstufen machen Lasagne

Ihr kennt ja das Prozedere. Ein Amateur, ein Fortgeschrittener und ein Profi machen sich im Auftrag von Epicurious an ein Gericht, das dann im Vergleich dargestellt und von einem Lebensmittelklugscheißer auseinander genommen wird. Dieses Mal: […]

Köche unterschiedlicher Fähigkeitsstufen machen Pfannkuchen

Epicurious hat mal wieder Köche dreier Fähigkeitsstufen an den Herd gebeten, um ein Standardgericht zu zaubern. Dieses Mal bin ich mir sehr sicher, dass so ziemlich jeder Mensch auf der Welt alle drei Varianten essen […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Lehmann, Goto Dengo, Jan Denia, Annika Engel, Wolfgang Füßenich, Nathan Mattes, Horst Rudolph und Andreas Wedel!

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4788 Tagen.