Homepage

Gegen die Uhr

Shlohmo versucht, in 10 Minuten einen Beat zu basteln

Shlohmo versucht, in 10 Minuten einen Beat zu basteln shlohmo-against-the-clock-beat

Das FACTmagazine hat Beatleister Shlohmo gechallenged, ein Instrumental in gerade mal zehn Minuten hinzubekommen. Ich bin immer wieder begeistert von Leuten, die vermeintlich leicht mehr als Akzeptables aus dem Ärmel zu schütteln scheinen. Dazu dürfen wir dem Entstehungsprozess beiwohnen, was auch sehr interessant ist. „Against The Clock“ – nice.

„LA beat scene mainstay and Wedidit Collective founder Shlohmo, aka Henry Laufer, has been making atmospheric, smoked-out beats since 2010. It should therefore come as no surprise that when tasked with building an instrumental in just 10 minutes, he makes it look easy. Watch as he lays down a melody that could have been plucked straight from his apocalyptic new album, The End, a seismic bassline courtesy of his Prophet ’08 and some ‚fucking gritty cowbell‘ in the form of a ferocious Tommy Wright III sample because, to quote Laufer, ‚there’s nothing better, really‘.“

via: progolog

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5199 Tagen.