Homepage

"It's not rocket science. It's much much more complicated."

So entstand Ed Sheerans „Shape of You“

Musik
Maik - 21.01.18 - 13:05
So entstand Ed Sheerans "Shape of You" making-of-ed-sheeran-shape-of-you

Vermutlich könnt ihr den Song wie ich auch nicht mehr hören. DER Überhit des Jahres, Jahrzehntes, Jahrhunderts – ach, was schreibe ich – der Musikgeschichte. In etwa. Aber die Geschichte zur Entstehung des Songs ist tatsächlich ungemein interessant (vor allem im späteren Verlauf des Videos). Die New York Times fasst für uns zusammen und lässt uns auch jetzt sehr komisch erscheinende Zwischenentwürfe hören.

„Mr. Sheeran thought he already had enough songs for ‚÷,‘ the album he released this year, and he was pondering the final selections. As a diversion, he set up a recording session for his sideline: supplying songs to other performers. ‚I didn’t make this song to be mine to sing,‘ Mr. Sheeran said.“

via: Djure Meinen

Ein Kommentar

  1. Pingback: [LangweileDich.net] So entstand Ed Sheerans „Shape of You“ – #Musik

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4477 Tagen.