Homepage

Skurriler Wettkampf

Straßenbahn-Europameisterschaft 2022 in Leipzig

Straßenbahn-Europameisterschaft 2022 in Leipzig tram-em-2022-leipzig

Ich erinnere mich daran, dass wir in einer alten „WIN Compilation“ mal einen Clip hatten, in dem eine Tram in einen großen Ball gefahren ist, um damit in Bowling-Manier Pins umzuwerfen. Das scheint aus der Tram-EM gewesen zu sein, die auch am vergangenen Wochenende in Leipzig ausgetragen worden ist! Dort gab es dann neben dieser Disziplin auch weitere Sektionen zu sehen, in denen es für die beteiligten Nahverkehrs-Teams Punkte zu ergattern gab. Unter anderem das möglichst genaue Halten der Bahn.

Im ersten Video könnt ihr einen beispielhaften Durchlauf sehen, darunter gibt es den kompletten Livestream zum Wettkampf.

„After a two-years Corona break, Europe’s best tramdrivers will meet in Leipzig on May 21, 2022 to find out who’s best on track. Twenty-five teams from nineteen nations will compete in seven disciplines for the popular TRAM-EM-Cup. In addition to titleholder Brussels and host Leipzig, teams from Barcelona, Basel, Berlin, Brno, Budapest, Dublin, Florence, Frankfurt, Hanover, Kyiv, Kosice, Kraków, Luxembourg, Lviv, Lyon, Oradea, Porto, Sofia, Stockholm, Stuttgart, Vienna, and Zaragoza will be part of the competitions. Special highlight: in the 10th year of the TRAM-EM, a team from Melbourne will take part in the event for the first time. The Australians operate the largest tram network in the world.“

via: b3ta

2 Kommentare

  1. Pingback: Straßenbahn-EM 2022 – Das Kraftfuttermischwerk

  2. Pingback: Die Straßenbahn-EM 2022 in Leipzig - Was is hier eigentlich los

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5770 Tagen.