Homepage

Eine Hand zeichnet in den ungesicherten Raum hinein

Surreale Animation: Extrapolation

Surreale Animation: Extrapolation extrapolate

Als Extrapolation wird im Bereich der Mathematik der Bereich des Unsicheren betitelt. Also all das, was abseits der zu berechnenden Grenzen existiert, was bei Hochrechnungen und Hypothesen möglichst gering gehalten werden sollte, damit die Berechnungen auf möglichst sicherem Fundament stehen. Eigentlich müsst ihr das aber auch alles gar nicht wissen (wollen), um diese schöne Animation von Johan Rijpma genießen zu können, in der eine gezeichnete Hand die Welt des Extrapolierten betritt.

„In this hand drawn animation a line is being extrapolated through a grid. When the line surpasses the boundaries of the grid, the process spreads to and reflects on its surroundings. Beyond each boundary the extrapolation of movement is causing deformation in a systematic but speculative way.“

Viele weitere Informationen zur Entstehung des Clips gibt es auf der Website des Niederländers zu sehen.

via: SinnausderMathematikvertreib

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4474 Tagen.