Homepage

28 Kurzweilige Sachen zu "Alkohol"

Wenn man die epischste Nacht seines Lebens verpasst…

Der PSA-artige Kurzfilm oder das kurzfilmhafte PSA „FOMO FOREVER“ erzählt uns die Geschichte von Lasse, der aus Gründen zu schnell zu viel trinkt. Dass das auch gewaltige Konsequenzen abseits von Leberschäden, Gehirnzellen-Absterben oder Drogensucht haben […]

Schnaps durch Brita-Wasserfilter laufen lassen soll den Geschmack verbessern

Wasser zu filtern ist eine gute Sache und in der Regel schmeckt man den Unterschied auch. Aber seid ihr schon einmal auf die Idee gekommen, etwas anderes als „pures“ Wasser da durch zu schicken? Seit […]

Ein Jahr ohne Alkohol: Das verändert sich

Ich bin ein Gesellschafts-Trinker. Wenn mal ein soziales Ereignis ansteht, man sich also in einer Bar trifft, ein Musikquiz ist oder man einen Spieleabend hat, trinke ich ein Bierchen oder zwei. So ganz alleine (bzw. […]

Musikvideo: Das Lumpenpack – „Danke, liebe Leber“

Es gibt Neues vom Lumpenpack! Und damit meine ich wirklich Neues. „Danke, liebe Leber“ ist nämlich nicht auf dem aktuellen Album „Emotions“ (Partnerlink) drauf, weiß dafür aber vor allem textlich sehr an die früheren Zeiten […]

Erklärung: Wie genau verursacht Alkohol einen Kater?

Eigentlich wissen wir doch alle grob, wie das mit dem Alkohol und dem Kater zusammenhängt, oder? Dehydrierung, die das Gehirn an die Außenfläche des Schädels knallen lässt, bis es blaue Flecken hat. Oder so. Ein […]

Was passiert, wenn man Wodka im Wasserkocher erhitzt?

Was zunächst wie ein eher billiges Spaß-Video klingt, ist zwar wahrhaftig eine Schnapsidee, basiert aber auf seriösen wissenschaftlichen Erklärungen. Steve Mould geht der Frage nach, was passiert, wenn man Alkohol im Wasserkocher erhitzt. Denn entgegen […]

Comedy-Lied: Flo & Joan – „I Drank Too Much“

Pandemie und Weihnachten zusammen kann ja schon mal dazu führen, dass dem Alkohol gefrönt wird. Wahrlich ein Lied davon kann das Comedy-Schwestern-Duo Flo & Joan singen – und das machen sie auch! Mit „I Drank […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6492 Tagen.