Homepage

57 Kurzweilige Sachen zu "Fake"

Test: Werben Influencer:innen auch für einen grottenschlechten Fake-Film?

Habt ihr schon vom neuen Arthouse-Film „A-hole“ gehört? Keine Angst, ist auch besser so, denn den Film gibt es gar nicht. Marvin Wildhage – ihr wisst schon, der YouTuber, der sich unter anderem ins Training […]

Durchgeknallte Fake-Doku zum fiktiven Musiker VÄÄMM

TV55 France hat unter der kreativen Leitung von Bryan B Stray ein skurriles Fake-Portrait über den fiktiven Musikproduzenten VÄÄMM geschaffen. Ein bisschen schade finde ich, dass ihr hiermit bereits wisst, dass es den gar nicht […]

Wenn „Mass Effect“ auf dem Game Boy Advance erschienen wäre…

Hach, der gute alte Game Boy Advance! Das Teil habe ich tatsächlich aufgrund von unter anderem „Advance Wars“ gekauft, einem rundenbasierten Strategie-Spiel. Den GBA plus Spieleset habe ich auf eBay damals gekauft, nach einigen Tagen […]

Wenn ein Velociraptor in „West Side Story“ mitspielen würde…

Ariana DeBose hat für ihre Rolle in der Neuverfilmung von „West Side Story“ erst kürzlich einen Oscar als beste Nebendarstellerin erhalten. Ansonsten ging die Steven Spielberg’sche Inszenierung trotz zahlreicher Nominierungen leer aus. Tja, hätte man […]

Late Night Berlin: Extra schlechte Fake-Filmtrailer mit Axel Stein

Klaas Heufer-Umlauf hat vor ein paar Monaten mit Sänger Sasha einige extra schlechte Songs aufgenommen, um diese dann mit passend Fremdscham-entfachenden Albumcovern in eine Marktforschungsrunde zu geben. Das fand ich erstaunlich unterhaltsam und von einigen […]

Verfluchte WTF?!-Werbespots für den „Omega Mart“

Im Januar hatte ich bereits einen skurrilen Deepfake-Werbespot ohne Willie Nelson hier im Blog gehabt, der sich um den ominösen „Omega Mart“ (der eigentliche eine Kunstinstallation von Meow Wolf ist) gedreht hatte. Jetzt ist ein […]

Panicland hat alle denken lassen, sie seien Green Day

Die Geschichte ist zwar noch vom Ende des letzten Jahres, aber ich hatte sie jüngst erst richtig mitbekommen und vielleicht geht es euch ja genauso. Dass im Vorfeld des seit einer Weile offiziell angekündigten neuen […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6515 Tagen.