Homepage

7 Kurzweilige Sachen zu "Stahl"

Möbel mit flüssigem Stahl

Stahl gilt als einer der starrsten und robustesten Baustoffe überhaupt. Der bulgarische Künstler Rado Kirov schafft es aber, ihn flexibel oder gar vergänglich zu inszenieren. Stahl, der vermeintlich zu dahin schmilzt, wie ich beim Anblick […]

Magnetisch animierter Stahl

Im Physik-Unterricht habt ihr doch sicherlich auch mal mit Magneten und Eisenstaub herum gespielt, oder? Das hat immer jeder Menge Spaß gemacht und hier und da hat auch mal einer „das sieht doch aus wie […]

3D-gedrucktes Fahrrad

In meinen Ohren fühlt sich „3D-Druck“ noch immer eher labil denn stabil an. Oft handelt es sich um sandige Werk- oder Kunststoffe. Studierende der TU im niederländischen Delft haben härtere Bandagen aufgezogen: Stahl. Damit wurde […]

stählerne Tierskulpturen

Es hat schon etwas von einer majestätischen Anmut, wenn man diese Tier-Skulpturen des südkoreanischen Künstlers Byeong Doo Moon betrachtet. Aus Stahlelementen gebogene und geschlagene Figuren, die monumental und doch zugleich grazil wirken. Diesen Monat hat […]

Stählerne Feen-Statuen

Unter dem Namen Fantasy Wire erstellt der britische Skulpteur Robin Wight atemberaubend schöne Feen-Skulpturen aus Draht. Gigantisch und doch elegant zugleich. Mir gefällt, dass er eine glaubhafte Dynamik im Moment herstellt, indem jede Menge vermeintlich […]

Großartige Skulpturen aus Stahl-Scheiben/-Muttern

Der Koreanische Künstler Park Chan-girl erstelle beeindruckende Skulpturen aus Stahl. Entweder aus schmalen Metallscheiben, verbunden mit Stahlbolzen, oder aber bestehend aus einer Schicht von Schraubenmuttern. Gelungene Gartendekoration.

In Luft auflösende Stahl-Skulpturen

Monumentale Stahlskulpturen verlassen ihre kompakte Struktur und lassen ihr Dasein als Konstrukt eiserner Fäden erscheinen, ehe diese sich förmlich in die Luft hinaus und auflösen. Sehr gelungene Kunst von Tomohiro Inaba.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 4092 Tagen.