Homepage

1 Kurzweilige Sachen zu "Termin"

„Wollen wir nicht einfach ein Doodle aufsetzen?“
"Wollen wir nicht einfach ein Doodle aufsetzen?" doodle_01

Wir alle haben wahrlich genug E-Mails und Nachrichten in unserem Alltag – und fast genau so viele, auf die man gut und gerne verzichten kann. Schlimmste Sache: Gruppenmails. Mails an eine Gruppe – obwohl es nur eine/n betrifft. Oft kommt das auch beim Abstimmen von Terminen vor. Da schreibt der Eine was von „lass mal treffen“, der NĂ€chste was von „wann?“ und wieder ein Anderer schlĂ€gt „dannunddann“ vor. Das passt dem Einen, aber nicht dem NĂ€chsten, der einen anderen Tag vorschlĂ€gt, der dem nĂ€chsten nicht passt, der eine andere Uhrzeit vorschlĂ€gt, woraufhin der Erste einen Nervenzusammenbruch erleidet…

SpĂ€testens jetzt sollte er fallen, der Satz der Erlösung: „Wollen wir nicht einfach ein Doodle aufsetzen?“

Ich bin tatsÀchlich verwundert, dass das noch nicht jeder kennt, dachte ich doch, das wÀre auf einer Stufe mit eBay und Co. im allgemeinen Webwissen verankert. Ein Tool, das man halt nicht jeden Tag braucht, aber eben immer öfter. Und das mir bereits mehrfach bei Gruppenentscheidungen enorm geholfen hat. Beispiele? Gerne!

WEITER …

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegrĂŒndet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv UnterstĂŒtzen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5126 Tagen.