Homepage

888 Kurzweilige Sachen zu "Timelapse"

Wie man einen Baum zeichnet in 4 Qualitäts-Stufen

Obacht – das hier mutiert fürchte ich eher zum kritischen Mecker-Text denn zu einer auf ein eigentlich nettes Video hinleitenden Einleitung. Jemand hat bei Reddit das folgende Video hochgeladen und dabei offenkundig den Inhalt von […]

Digital (Speed-)Paintings von Jinsung Lim

Jinsung Lim aus Seoul erstellt extrem gut gemachte Portraits von Prominenten. Die realistisch anmutenden Darstellungen gibt es dabei oftmals nicht „nur“ im fertigen Ergebnis zu sehen, sondern auch in Form von Timelapse-Videos, die die Entstehung […]

Vending Machine Pixel Speedpainting

Gerade habe ich drüben die Pixel-Animation eines „Obi-Wan Kenobi“-Videospiels im „Zelda“-Look verbloggt, da sehe ich im Anschluss, dass Brandon James Greer auch Speedpaintings auf seinem Kanal hat. Sehr nice! Hier bekommen wir zu sehen, wie […]

Harry Potter mit Essstäbchen zeichnen

dP Art Drawing weiß immer wieder mit ausgefallenen Zeichen-Ideen um die Ecke zu kommen. Dieses Mal zeichnet er mit Essstäbchen. Natürlich nicht mit welchen, die Tinte oder Kohle enthalten, so dass er direkt aufs Papier […]

Staubwolken-Timelapse: „Haboob: A Decade of Dust“

Hihi, „boobs“…! Tatsächlich nennt man sturmbedingte Staub-Aufwirbelungen in trockenen Gebieten (im Englischen) wohl „Haboobs“ – wieder was gelernt. Dass diese in „Mad Max“-Manier auf einen zurollenden Staub-Walzen auf Video auch noch schön aussehen können, beweist […]

Tilt-Shift-Video: „Kyiv Forever“

Die Little Big World von Joerg Daiber hat sich neulich erst der Ukraine als Land gewidmet, jetzt soll es um die Hauptstadt Kiew gehen. Die schaut aktuell leider alles andere als schön aus, um es […]

Renovierung eines alten €30K-Hauses zum modernen Wohnraum

Wenn man mich aktuell fragt, was ich noch als großen Lebenstraum habe, dann wäre das ein eigenes Haus. Ein paar vereinzelte Leute aus dem Freundes- und Bekanntenkreis haben es mittlerweile trotz der immens gestiegenen Preise […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5820 Tagen.