Homepage

12 Kurzweilige Sachen zu "wachsen"

Von Kaulquappe zu Frosch in 18 Sekunden

Harry Warne hat uns in „Metamorphosis“ das physische Wachstum eines Frosches in einem wirklich fein gemorphten Dauerübergang animiert. Sehr schick! „A personal project to develop a believable technique of Animating morphing meshes and changing textures.“ […]

Baby-Wachstum monatlich mit Pizzastücken dokumentiert

Gemeinsam mit ihrer Mutter bzw. Lorenzos Oma hat Hochzeits-Fotografin Dani Leigh aus Baltimore als fotodokumentarische Ode an den italienischen Namen des neuen Erdenbürgers eine ganz und gar schmackhafte Idee entwickelt, sein Wachstum bildhaft festzuhalten: PIZZA! […]

Von der Eizelle zur Kaulquappe in 6 Minuten

Der niederländische Fotograf Jan van IJken zeigt uns anhand eines transparenten Eies, wie nach und nach ein Salamander entsteht. „Becoming“ startet bei der befruchteten Eizelle und endet mit seiner interessanten Nahaufnahme beim Stadium einer ausdefinierteren […]

Anzeige
Timelapse: 8 Jahre Selfies

Im Dezember 2010, im damaligen Alter von gerademal 14 Jahren, hat David Espinosa damit begonnen, jeden Tag ein Bild von sich zu machen. Jetzt, knapp acht Jahre und 1.822 Bilder später hat er sie im […]

Einer Katze beim Wachsen zuschauen

Die britische Tierfotograf-Vereinigung Warren Photographic hat ein sehr schönes Timelapse-Video veröffentlicht, in dem wir einer Maine-Coon-Katze beim Wachsen zuschauen können. Regelmäßig wurden Portraits der ehemals Kleinen geschossen, die dynamisch ineinander über gemorpht wurden und so […]

Kristallen beim Wachsen zuschauen

Visuelle Strukturen sind das Steckenpferd von Filmemacherin Maria Constanza Ferreira. In „Lattice“ schenkt sie uns ganz und gar besondere Einblicke, nicht nur, was den Aspekt der Nähe, sondern auch den der Zeit angeht. Denn hat […]

40 Tage Spinatwachsen in 2,5 Minuten

Als ich vor ein paar Tagen das viral gegangenen Bohnenpflanzen-Wachsvideo hier postete, hätte ich Horst ja auch mal auf die Idee kommen können, im Videokanal von GPhase vorbei zu schauen. Die hatten im Januar nämlich […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4665 Tagen.