Homepage

10 Kurzweilige Sachen zu "Zeitreisen"

Wenn Mutti dich unangekündigt auf der Arbeit besucht und saubermacht

Ich finde es ja immer irgendwie seltsam, wenn Arbeits- und Privatleben sich vermischen. Klar, auch ich habe mittlerweile gute Freunde, die ehemals Arbeitskollegen waren. Aber ich habe zum Beispiel nie Freunde oder Familie durch die […]

Wann entstand die Idee des Zeitreisens?

Vor Kurzem hatte ich euch noch die unterschiedlichen Zeitreise-Schemata in Fiktionsunterhaltung gezeigt, jetzt geht Video Essay-Schreiberling Nerdwriter auf die Suche nach dem expliziten „Wann“ der eigentlichen Zeitreise-Idee. Das ist an sich natürlich schon ironisch genug, […]

Über Zeitreisen in Fiktionsunterhaltung

MinutePhysics hat sich viele interessante Gedanken zum Thema Zeitreisen in Filmen, Serien und Büchern gemacht. „For ages I’ve been thinking about doing a video analyzing time travel in fiction and doing a comparison of different […]

Anzeige
Gefangen im Zeitreiseloop seiner eigenen Entführung

Ein zähfließender Einstieg, eine abstrakte Handlung und spanischer O-Ton, der (zumindest mich) zum Untertitel-Lesen zwingt – und doch habe ich die etwa 14 Minuten des Kurzfilms „reStart“ von Olga Osorio komplett angeschaut. Irgendwas scheint also […]

Wenn der neue Sonic den alten in der Vergangenheit besucht

Eine ganz und gar spielerisch-verspielte Zeitreise bietet uns mashed mit „Sonic The Hedgehog: Time Trouble“. Der ehemals kultige Videospieligel hat im Laufe der Jahrzehnte nicht nur ein bisschen den Anschluss verloren – und möchte entsprechend […]

Date mit einem Mann aus der Zukunft

Eigentlich war „Future Boyfriend“ lediglich als Ein-Akt-Theateraufführung geplant, aber Leute waren so begeistert vom Stoff, dass Ben Rock und A. Vincent Ularich einen Kurzfilm daraus gemacht haben. Glück für uns, denn so können auch wir […]

Zauberhafter Milka-Spot von Jean-Pierre Jeunet
Zauberhafter Milka-Spot von Jean-Pierre Jeunet milka-zeitreise-weihnachtszauber_01

„Die fabelhafte Welt der Amélie“ dürfte einer dieser ganz wenigen Filme sein, der einfach jedem gefällt. Vielleicht nicht jedem-jedem, aber eben so vielen unterschiedlichen Personen aus aller Welt. Vermutlich, weil alle – wie auch ich – den visuellen Erzähl- und Darstellungsstil von Regisseur Jean-Pierre Jeunet so sehr lieben. Kein Wunder also, dass diesem von ihm gemachten neuen Werbespot für Milka ein ganz besonderer Zauber innewohnt. Ganz ohne Worte wird uns eine herzliche und unterhaltsame Geschichte um einen träumenden Jungen erzählt. Und ganz nebenbei werden wir durch die Zeit geschickt…

WEITER …

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4397 Tagen.