Homepage

Tischtennis-spielende Roboter

Tischtennis-spielende Roboter

Ungelogen: Das ist übels langweilig. Zumindest beim Zuschauen. Wir sehen hier zwei humanoide Roboter der chinesischen Zhejiang University, die gegeneinander Tischtennis spielen. Kommt in etwa einer Dreijährigen gleich, die Badminton spielt und dabei versucht den Ball so langsam und hoch wie möglich zu spielen. Federball quasi. Dabei haben es die beiden streng genommen ganz schön drauf, was vor allem der Test gegen einen etwas schneller spielenden humanoiden Menschen zeigt.


„Each robot is 55kg in weight, 160cm in height and has 30 Degrees of freedom. This demo shows a rally between these two robots which last 176 strokes(about 2.5 minutes). This video also shows that one humanoid robot can rally with a human player with various ball speed and can strike the ball using either forehand or backhand.“

via: doobybrain

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3739 Tagen.