Homepage

Trolling Bombenentschärfung

Ich weiß, das Ding hier ist ein so derber Fake, da können selbst Körperteile von Cher nicht mithalten. So bizarr schlecht, wie der Entschärfungsroboter zusammengebaut ist (CCTV & Shotgun?!?) und die komplette Szenerie… Und wieso der unnötige Kameraschwenk bei der vermeintlichen Explosion? Vom seltsamen Farbspritzmusterverhalten mal abgesehen.

Wollte euch nur informieren, nicht dass ihr das woanders seht und nicht wisst, was ihr denken sollt. Die grundlegende Idee dahinter ist aber super! Passt halt nur besser in Animationsfilme oder Comics…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4417 Tagen.