Homepage

Kostenloses Browserspiel

„Vampire Survivors“, aber man steuert die Monster

"Vampire Survivors", aber man steuert die Monster Vampire-No-Survivors-gameplay

„Vampire Survivors“ hat sich nicht nur zu einem absoluten Indie-Hit entwickelt, sondern stellt auch sein eigenes Subgenre dar, das noch und nöcher imitiert wird. Reaktori und Rage haben einen interessanten neuen Ansatz gefunden. Im Rahmen des GMTK Game Jam 2023 haben die beiden in 48 Stunden „Vampire No Survivors“, eine Variante des beliebten Spieles, in der man nicht etwas die Vampire Hunter steuert, sondern die andere Seite spielt. Taktik klug muss man Monster streuen, auswählen und hochleveln, damit die Guten nicht ans Ziel gelangen. Schöner Twist! Retromation hat das Game angezockt und zeigt im Let’s Play, wie es sich spielt. Wer sich lieber selbst ein Bild macht, kann „Vampire No Survivors“ hier kostenlos im Browser spielen.

„In this reverse Vampire Survivors style game, you play as the Vampire, summoning hordes of minions and trying to survive against the Survivors. Kill the Survivors to protect your coffins, collect gems to summon more powerful minions, and open chests to unlock and upgrade your units. The Let’s Try series is a way to preview / review games in order to get my first impressions through the first moments of gameplay.“

Keine Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6518 Tagen.