Homepage

Smarte Werbeaktion

YouTube-Raser leben gefährlich!

Werbung
Maik - 30.04.15 - 18:36
YouTube-Raser leben gefährlich! fatal-crash

Ein Video mit dem Titel „Most Terrible Fatal Car Crash Ever“, dazu mit körniger Video-Optik und dem Wissen, dass es sich um eine Aufnahme des russischen Verkehrs handelt – das setzt den Anspruch an das zu Sehende schon einmal nach Oben. Aber keine Bange, ich ergötze mich hier nicht an schlimmen Unfällen und Schäden, ich habe das Video die ersten Male beim Surfen auch bewusst ignoriert. Bis ich mitbekommen habe, dass es eine verdammt clevere Werbeaktion von BBDO Russia ist. Die haben einfach mal ein total langweiliges 10-Minuten-Video hochgeladen, in dem nichts passiert. Ja, bis auf diese komischen Blitzer zwischendurch… Don’t wait for it!


/// via: eyesaiditbefore

3 Kommentare

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  2. Pingback: Blogbox-Kurios (@BBKurios)

  3. wolf says:

    das ist ja mal sehr, sehr geil!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4834 Tagen.