Homepage

Eine Million Views = ...?

YouTuberin legt offen, was sie mit ihren Videos verdient

Web
Maik - 22.09.19 - 21:33
YouTuberin legt offen, was sie mit ihren Videos verdient YouTuberin-wie-viel-verdient-sie-mit-video

Viele Leute denken ja, wir würden mit unseren WIN Compilations wer weiß was für Kohle auf YouTube machen, dabei sind unsere Videos aus logischen Gründen ja schlichtweg nicht Monetarisierungs-würdig, mittlerweile ist der gesamte Kanal demonetarisiert. Irgendwann hatte ich mir mal den „Spaß“ gemacht, auf einer Seite vorrechnen zu lassen, wie viel Geld wir mit den Views wohl gemacht hätten und wurde ob unserer Arbeit, die Martin und ich in die Videos packen, schon ein bisschen traurig. Aber Views sind nicht gleich Views, wie YouTuberin Shelby Church im folgenden Video zeigt. Denn je nach Länge, Zielgruppe, und, und, und, spielt YouTube andere Werbung aus, die entsprechend andere TKPs (Tausend-Kontakt-Preise) mit sich bringt. Eine Million Views bringt also nicht immer gleich viel, interessant sind solche Einblicke aber immer wieder, wie ich finde.

„Today I am showing you guys a little bit of how making money on YouTube works. If you’re a YouTuber yourself these things are really important to know to maximize the amount you are earning for your effort. If you’re not a YouTuber, I hope this was interesting and cleared up any questions you had about YouTube monetization!“

Ein Kommentar

  1. Pingback: Kinderarmut, Fehlurteile, Personenkult, neue Strache-Leaks & Nerf-Guns mit Kopierschutz – Monstropolis

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Lehmann, Goto Dengo, Jan Denia, Annika Engel, Wolfgang Füßenich, Nathan Mattes, Horst Rudolph und Andreas Wedel!

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4790 Tagen.