FOTOGRAFIE

Unterhaltung

27

02|14

0

sezierte Videospielcontroller

Fotoreihe von Brandon Allen

sezierte Videospielcontroller

Controller werden aus Wut gen Boden geschmettert, verlieren durch Dauer-Button-Smashing ihre Funktionalität oder sind einfach nur veraltet. Ob es Mord, Selbstmord oder ein natürlicher Tod war, kann nur die Autopsie ermitteln. Keine wirklich neue Idee, dennoch toll vom kanadischen Fotografen Brandon Allen in seiner Serie Deconstructed umgesetzt. Fehlen noch die neuen Generationen, oder hat da noch kein Controller ins Gras gebissen?

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

26

02|14

2

Moderne Sportlerskultpuren

Fotoreihe von Tim Tadder und Cristian Girotto

Moderne Sportlerskultpuren

Ihr kennt sicherlich alle die alten Marmorstatuen, die Sportler inmitten der Ausführung ihrer jeweiligen Disziplin zeigen, oder? Ursprünglich wurden die olympischen Spiele in Griechenland geboren, wo Sportler derart verehrt wurden, dass man sie in Stein gemeißelt hat. Gibt es heutzutage eher selten, außer vielleicht im Schlafzimmer von Christiano Ronaldo.

In der Reihe Sculpture Athletes zeigen uns jedoch die Fotografen Tim Tadder und Cristian Girotto, wie eine moderne Variante der Skulpturen aussehen können. Sind jedoch keine Statuen, sondern “nur” Fotografien. Dennoch sehr gelungen. Und passend zur griechischen Antike gibt es dann auch noch Sportkleidung von Göttin Nike…

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

20

02|14

2

Miniaturlandschaften auf Gesichtern

Fotoreihe "Making it up"

Miniaturlandschaften auf Gesichtern

Schöne Reihe des spanischen Fotografen Juan Sánchez Castillo. Unter gekonntem Make-Up-Einsatz in Verbindung mit der Positionierung von Miniaturfiguren entsteht der Eindruck, die Gesichter seiner Models seien Landschaften oder Leinwände. Frei nach dem Motto “your body is a wonderland”. Ich hoffe, dass die noch recht kleine Reihe in Zukunft weiter an Umfang gewinnt!

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

20

02|14

0

Fotografie: Adrian Schiegl

Kunstlerisch verträumt

Fotografie: Adrian Schiegl

Die Portraits von Adrian Schiegl aus Wien haben allesamt etwas Besonderes an sich. Entweder verpasst der Österreicher mittels Nachbearbeitung eine surreale Note oder das Motiv an sich ist einfach gut inszeniert. Schiegl beweist dabei in jungen Jahren bereits ein ungemeines Gespür für konzeptionellen Aufbau und Lichtwechsel.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

17

02|14

2

Fotografie: Kristina Kazarina

Portrait-Bilder aus Russland

Fotografie: Kristina Kazarina

Die russische Fotografin Kristina Kazarina weiß, wie man weibliche Rundungen in Szene setzt. Das beweist die aktuell in Thailand lebende Kazarina nicht nur in ihren häufiger erotisch inszenierten Portraitreihen, sondern auch bei den Ablichtungen schwangerer Damen. Dennoch zeigt sie eine breite Range an Ausrichtungen von brav und konservativ bis lasziv.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

15

02|14

4

Surreale Fotomanipulation: Dariusz Klimczak

skurrile Bildweltenvermischung aus Polen

Surreale Fotomanipulation: Dariusz Klimczak

Axtbäume, echte Baumhäuser und fliegende Nilpferde. In der Bilderwelt des polnischen Fotografen Dariusz Klimczak gibt es scheinbar keine Dinge, die es nicht gibt. Surreale Bildkompositionen vom Feinsten, auch wenn es meiner Meinung nach durchaus etwas weniger Wüste und mehr Abwechslung sein könnte.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –


LANGEWEILE SEIT 2779 TAGEN
LANGEWEILE SEIT 2779 TAGEN
FB2 TW2 UP2 YT2 RSS2
kissFM Blogosphere Awesomeness serienmäßig.