Homepage

Werbung

#OpinionsWelcome: Sag deine ehrliche Meinung

200 Jahre Laphroaig Whisky

200 Jahre Laphroaig Whisky Laphroaig_01

3.457 Einwohner leben auf der kleinen schottischen Insel Islay. Und bilden eine ganz eigene Whisky-Region. Irgendwo zwischen den Islands und den Highlands liegen insgesamt acht Brennereien. Eine der traditionsreichsten: Laphroaig. 1815 von den BrĂŒdern Donald und Alex Johnston gegrĂŒndet, blickt das Unternehmen auf nunmehr 200 Jahre Geschichte zurĂŒck. Und auf die unterschiedlichsten Meinungen.

Die einen hassen den Geschmack, die anderen lieben ihn. Er polarisiert und alle schmecken etwas anderes im komplexen Single Malt Scotch. Grund genug, mal bei den Einwohnern Islays herum zu fragen – wie finden die Locals ihren geschichtstrĂ€chtigen Whisky von nebenan?

„Laphroaig ist ein komplexes Biest – sogar unsere engsten Freunde beschreiben uns mit scheinbar abschĂ€tzigen Bemerkungen 
 bevor sie ‚Wir lieben Dich‘ sagen.“

Und ja, der schottische Akzent ist so hart zu verstehen wie Algebra-Test auf Latein – dafĂŒr gibt es aber Untertitel (einfach auf den CC-Button klicken).

Richtig starker Tobak! Geschmacklich gesehen. Die Meinungen gehen auseinander wie Tic Tac Toe und Laphroaig ist definitiv nichts fĂŒr Zartbesaitete. Habt ihr ihn selbst schon einmal probiert? Dann könnt ihr unter Laphroaig.com/Opinions eure Meinung kundtun. Die Kampagne #OpinionsWelcome sucht zum JubilĂ€um die Meinungen der Welt und sammelt die unterschiedlichen EindrĂŒcke. Entweder online eingeben oder einfach den Hashtag an Tweets & Co. hĂ€ngen. Von „Salt Smoke Medicine Love“ bis „Like the kiss of a coal-miner“ ist alles vertreten – außer deiner Meinung!

200 Jahre Laphroaig Whisky Laphroaig_02

Die GebĂ€ude der Brennerei stehen ĂŒbrigens in den schottischen Denkmallisten, wenn auch nur in der „Kategorie C“. Und glaubt mir – das liegt nicht daran, dass die architektonische Meisterwerke sind… Vermutlich gibt es da auch unterschiedliche Meinungen. Wie zu Whisky selbst.

Ich habe meine ganz eigene Flasche bekommen und etwas dekorieren können. Flexibler seid ihr tatsÀchlich im Online-Editor.

200 Jahre Laphroaig Whisky Laphroaig_00

Mit freundlicher UnterstĂŒtzung von Laphroaig | Drink responsibly!

4 Kommentare

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  2. Pingback: @KaiOliverKraft

  3. Pingback: viola voß (@v_i_o_l_a)

  4. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegrĂŒndet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv UnterstĂŒtzen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5161 Tagen.