Homepage

Adaptives Design

ArchFlex LED-Schreibtischlampe

DesignTechnik
Maik - 05.11.21 - 14:56
ArchFlex LED-Schreibtischlampe ArchFlex-LED-Schreibtischlampe_01

Schreibtischlampen sind ja immer so eine Sache. Oftmals wird da nur pointiert in einem kleinen Bereich wirklich gutes Licht geworden. Braucht man es an anderer Stelle, wird umgestellt, verbogen oder eine weitere Lampe hinzugezogen. Ganzflächig funktioniert das aber nur selten. Die ArchFlex LED-Lampe könnte da Abhilfe schaffen. Minimalistisches Design, das sich bogenhaft über den ganzen Tisch streckt und flexibel in Länge und Höhe positioniert sowie in der Lichtfarbe angepasst werden kann. Smart!

ArchFlex LED-Schreibtischlampe ArchFlex-LED-Schreibtischlampe_02
ArchFlex LED-Schreibtischlampe ArchFlex-LED-Schreibtischlampe_03

„LED arch light with flexible aerospace-grade aluminum body that is bendable to adjust to your work space requirements. Sleek and minimalist design that is both lightweight and functional. Anti-glare diffuser cover and no cast shadows for task lighting with an even illumination. Smooth dimming with one touch sliding control for continuous color temperature adjustment from warm to cool white. Suitable for use as desktop lighting, architect lamp, workbench light, task light for model making or precision work, photography or product display lighting.“

Bestellen kann man die ArchFlex-LED-Lampe zum Preis von 249 US-Dollar bei Lighturr.

via: theawesomer

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Hinrich Althoff, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5614 Tagen.