Homepage

2853 Mal Kurzweiliges in "Art"

Street Art: STRØK

Der in Norwegen geborene Anders Gjennestad hat nicht nur seinen Lebensmittelpunkt geändert, sondern auch seinen Namen. Als STRØK lebt der Street Artist mittlerweile hier bei mir in Berlin (also, nicht in einer WG, sondern in […]

„StefDies“ macht „Anti-Selfies“ an Sehenswürdigkeiten

Mittlerweile werden vermutlich mehr Fotos mit den Frontkameras von Smartphones als mit den Rückkameras gemacht, also häufiger das eigene Gesicht irgendwo vorgehalten, statt nur das eigentlich Spektakuläre zu fotografieren. Weiß ja sonst niemand, dass man […]

Skurrilitäten des menschlichen Alltags: Webcomic „Strange Planet“

Über die tollen Webcomics von Nathan W. Pyle hatte ich hier bereits berichtet. Jetzt wurde ich über Twitter auf die neue Reihe des Bestseller-Autors aus New York City hingewiesen, die ich bislang nur immer mal […]

Anzeige
Fotokamera aus Papier

Das südkoreanische Motion Graphic- und Design-Studio dotmot hat ein Kamera-Kit aus Papier gebastelt. Spiegelreflex-Body plus einiger Objektive und einem Aufsteck-Blitz – alles total funktional, also, zumindest, was den Steck-Mechanismus abgelangt. Fotos kann man leider keine […]

Die gigantischen Boden-Murals von Kitt Bennett

Richtig groß(artig)e Bodenmalereien von Kitt Bennett. Der Street Artist aus Melbourne legt die Betonung seiner Berufung noch auf das Wort „Street“, bemalt er statt den sonst bei Murals eher üblichen Wänden einfach die Straße. Oder […]

In einem Meer voll Plastik schwimmen

Die in der Überschrift zu sehende „Tätigkeit“ ist mittlerweile dann doch für eine geraume Anzahl an Lebewesen Realität statt fantasievoll überspitzte Formulierung. Wir produzieren Massen an nicht abbaubaren Plastik, der in die Weltmeere geschüttet wird […]

The Evolution of Star Wars Design

Doug Chiang erzählt uns ein bisschen was über das Design in „Star Wars“. Wobei „ein bisschen was“ wohl untertrieben ist, umfasst der Vortrag von ihm doch einfach mal eine komplette Stunde. Die sind aber (soweit […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4635 Tagen.