Homepage

719 Mal Kurzweiliges in "Autos"

Bilder in „Rocket League“ malen: Stimmt für meine Snow Art!
Bilder in "Rocket League" malen: Stimmt für meine Snow Art! snow-art_screen

Dauert nur wenige Sekunden – geht doch bitte in dieses Online-Formular und stimmt unten rechts für „Zemase“ ab, das ist mein kleines in „Rocket League“ gemaltes Bild, das es in das finale Publikumsvoting eines größeren YouTubers geschafft hat, der 200 Dollar und vor allem einen (hoffentlich) größeren Shoutout für das Gewinnermotiv ausgerufen hat. Und ich scheine aktuell zu verlieren…

Wie man Snow Art in „Rocket League“ malen kann und wie ich meine persönliche „Rocket Lisa“ gemalt habe, könnt ihr meinem neuesten Video entnehmen!

WEITER …

Modellauto aus einem Plastikfeuerzeug bauen

Wow, das ist schon ziemlich beeindruckendes Miniatur-Handwerk und ein Upcycling-Fall der ganz besonderen Klasse. Taat Handycraft hat ein altes Plastik-Feuerzeug ausgebuddelt und daraus in Kleinstarbeit ein erstaunlich schick aussehendes Modellauto gefertigt. Schade nur, dass er […]

Ich habe „Rocket League“ mit verbundenen Augen gespielt
Ich habe "Rocket League" mit verbundenen Augen gespielt RL-blind-augenverbunden

Endlich wieder ein Video von mir, das auch für Leute geeignet ist, die nichts mit „Rocket League“ am Hut haben. Hatte ich bei meinem letzten Video noch erläutert, „Wieso man dem Punktesystem in ‚Rocket League‘ nicht blind vertrauen sollte“, habe ich mich jetzt selbst einfach mal „blind“ gestellt. Mit einer Augenbinde habe ich versucht, das so ungemein komplexe Spiel zu spielen, ohne irgendwas sehen zu können. Ob und wie schlecht das klappt? Schaut es euch an!

WEITER …

Wieso man dem Punktesystem in „Rocket League“ nicht blind vertrauen sollte
Wieso man dem Punktesystem in "Rocket League" nicht blind vertrauen sollte Rocket-League-points-system

Im Laufe von Spielen in „Rocket League“ erhält man Punkte für diverse Aktionen. Tore, Vorbereitungen, Paraden – aber so wirklich zu 100% lässt sich dadurch nicht immer ablesen, welcher Spieler nun wirklich besser oder schlechter als die anderen war. Und dennoch machen das viel zu viele Leute. Ich habe mal versucht, ein bisschen Aufklärungsarbeit zu verrichten…

WEITER …

Evolution der „TrackMania“-Videospiele

2006 oder 2008 habe ich mal eine ganze Weile „TrackMania Nations“ gespielt (weiß nicht mehr genau, welchen Teil). Die Jagd nach Bestzeiten hat einen süchtig gemacht. Aber auch Jahre später blüht die Community um die […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Hinrich Althoff, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5613 Tagen.