Homepage

1718 Mal Kurzweiliges in "Technik"

Jemand hat „Mario Kart“ für Steam nachgebaut

Videospiel-Entwickler und YouTuber Barji wollte keine hunderte Euro für eine Nintendo Switch ausgeben, um „Mario Kart“ spielen zu können, und hat sich kurzerhand ein eigenes Spiel programmiert. Bescheiden, wie er ist, hat er es „Barji […]

Flugsimulator für Passagiere

Alex Shakespeare hat vielleicht im Zuge der Pandemie vermisst, stundenlang in Flugzeugen zu hocken, also hat er sich einfach mal selbst einen Flugsimulator gebaut, der die Passagiersicht einnehmen lässt. Mit Knöpfen an der Decke und […]

Wie verstorbene Promis gealtert aussehen könnten

Was 2018 noch per Photoshop gemacht worden ist, geht heutzutage per künstlicher Intelligenz. Genau wie bereits Hidreley Diao hat auch Alper Yesiltas für seine Reihe „As if nothing happened“ einen smarten Algorithmus mit Fotos verstorbener […]

Wie funktionieren mechanische Armbanduhren genau?

Mich haben mechanische Uhren schon immer fasziniert. Dass eine Armbanduhr über Bewegung angetrieben werden kann – okay. Aber wie kann sie das ohne elektronische Zugabe speichern und über einen längeren Zeitraum abrufen? Animagraffs erklärt es […]

Akkordeon aus C64 & Disketten spielt 8-Bit-Sounds

Was ist das denn bitte für eine absurd-geile Erfindung?! lftkryo hat zwei C64-Computer und Floppy Disks als Akkordeon zusammengebaut, das klassischen 8Bit-Retro-Sound abspielen kann. „The Commodordion“ heißt das altmodische Instrument und ich liebe so ziemlich […]

Was ist ein Alphakanal? Erklärung von Captain Disillusion

„The Horrors of the Alpha Channel“ zeigt mal wieder, wieso Captain Disillusion einen derart guten Ruf besitzt. Nicht nur weiß er komplexe Sachverhalte verständlich aufzubereiten, sie werden auch noch auf eine extrem kreative Art und […]

KI erweckt Schwarz-Weiß-Fotos aus dem 19. Jahrhundert zum Leben

Die heutige Technik ist schon so weit, dass man alte Schwarz-Weiß-Fotos nicht nur verhältnismäßig schnell nachcolorieren kann, künstliche Intelligenz kann diese auch in Bewegung versetzen. Mytery Scoop zeigt uns im folgenden Video einige alte Fotos […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann und Kristian Gäckle.

Langeweile seit 5923 Tagen.