Homepage

43 Tage

Den Atlantik mit einem Ruderboot überqueren

Den Atlantik mit einem Ruderboot überqueren ueber-den-atlantik-rudern

Laura Try hat etwas Waghalsiges probiert: Mit einem Ruderboot über den Atlantik fahren. Ganz so plump, wie man sich das jetzt im Kopf vorstellen mag, war das natürlich nicht. Ein besonderes High-Tech-Boot, ein größeres Team, eine geschulte Crew in der Nähe, Sicherheitsvorkehrungen und ganz viel Proviant haben dieses verrückte Vorhaben möglich gemacht. 43 Tage hat die Reise gedauert – hier das beeindruckende Video, das ihre Sicht der Geschehnisse schildert.

„In this video, I share my 3,000 mile row across the Atlantic Ocean. I took part in the Talisker Whisky Atlantic Challenge 2018.“

Quelle: „Was is hier eigentlich los?“

3 Kommentare

  1. Rumold says

    Hier noch eine Frau, die an Grenzen und darüber hinaus ging:
    Anja Blacha lief 1400 Kilometer, in knapp 60 Tagen, auf Langlaufskiern bis an den Südpol.
    Das war die, bisher längste, allein durchgeführte Polar-Expedition einer Frau weltweit.
    In diesem Podcast berichtet sie von ihrem Abenteuer:
    https://www.br.de/mediathek/podcast/bergfreundinnen/1400-kilometer-allein-zum-suedpol-anja-blachas-rekord-expedition-interview-wildnis/1859828

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5813 Tagen.