Homepage

Skurrile Erfindung von Donald Scruggs

Den Schrauben-Sarg dreht man einfach in die Erde

Den Schrauben-Sarg dreht man einfach in die Erde schraubensarg-drehbar-designentwurf

Särge haben ja ein recht klassisches Format. Länge eines Menschens, der liegend in den Boden gelassen wird. „Aber wieso eigentlich so viel waagerechte Platzverschwendung?“, mag Donald Scruggs sich gedacht haben. Der Erfinder hat 2009 einen senkrecht in den Boden drehbaren Sarg-Entwurf patentieren lassen. David Friedman hat im Rahmen seiner „Inventors“-Reihe mit dem Erfinder über seine skurrile Idee gesprochen.

„Donald Scruggs knows being buried vertically in a coffin that screws into the ground is not for everyone. But he thinks his interment invention could save money and make better use of space than traditional burial. The screw-in coffin is one of many patents Don, a mechanical engineer, has to his name, though none of the others are quite as macabre. Learn more in this debut episode of ‚Inventors‘. „

via: kottke

3 Kommentare

  1. Chris says

    Ich dachte erst, das wäre ein Hoax, aber Internet sagt, das ist ernst gemeint –> https://patents.google.com/patent/US7631404B2/en

    Ich kann hier gar nicht so viele WTF geben wie ich gerne würde :-D

    Danke für das Video

  2. Pingback: krims.krams (274) – Elfte-Wochenend-Ausgabe-2022 – MonsŦropolis

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5737 Tagen.