Homepage

126 Kurzweilige Sachen zu "Tod"

Woran sind Menschen in der Geschichte am meisten gestorben?

Nicht zuletzt im Zuge der Pandemie haben wir lernen müssen, dass es gar nicht so einfach zu erklären ist, woran ein Mensch nun wirklich gestorben ist. Ist er DURCH Corona gestorben oder an etwas anderem […]

Kurzfilm: „Oh Deer“

Das Leben ist hart und ungerecht. Als Kind versteht man das nicht und hält diesen Satz nur für einen dieser elterlichen Totschlagargumente, nach dem Motto „Ist halt so, stell dich nicht so an“. Mit der […]

Musikvideo: Black Honey – „Heavy“

Als es im Vorfeld der Veröffentlichung von „Heavy“ hieß, es handele sich um einen Song, in dem Trauer verarbeitet wird, hatte ich eine langsame Ballade erwartet. Das Lied weiß dann aber doch mit mehr Energie […]

Wie verstorbene Promis gealtert aussehen könnten

Was 2018 noch per Photoshop gemacht worden ist, geht heutzutage per künstlicher Intelligenz. Genau wie bereits Hidreley Diao hat auch Alper Yesiltas für seine Reihe „As if nothing happened“ einen smarten Algorithmus mit Fotos verstorbener […]

Bürostuhl im Sarg-Design

Wenn etliche europäische Länder über die Vier-Tage-Woche diskutieren und es in Deutschland mal wieder heißt, man müsse das Rentenalter anheben, fühlt man sich schon, als müsse man bis an sein Lebensende arbeiten. Wer mal wieder […]

Wie man sich selbst vor dem Ersticken retten kann

Dieses erfreulich kurz(weilig)e Video von Fire Department Chronicles enthält nicht nur lebensrettende Tipps, wie man vorgehen sollte, wenn man sich derart verschluckt, dass man keine Luft mehr bekommt, sondern ist auch noch erstaunlich unterhaltsam gemacht. […]

Wikipedia-Quiz: Sind diese Prominenten tot oder lebendig?

Ich befinde mich mittlerweile in einem Alter, in dem ich einen derart großen Fundus an Prominenten über die Jahrzehnte angesammelt habe, dass es nicht mehr ganz so leicht ist, Protokoll zu führen, wer bereits das […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann und Kristian Gäckle.

Langeweile seit 5987 Tagen.