Homepage

All you base are belong to Doge

Die animierte Entwicklung der beliebtesten Memes von 2004-2019

Die animierte Entwicklung der beliebtesten Memes von 2004-2019 popular-memes-evolution

Aktuell scheint es irgendwie in zu sein, geschichtliche Veränderungen im Standing zueinander in sich mit der Zeit verändernden Top-Rankings zu visualisieren (s. das animierte Top-Ranking der einwohnerstärksten Städte 1500-2018). YouTuber Abacaba hat jetzt „The history of the most popular memes (2004-2019)“ visualisiert. 15 Jahre Webkultur in 15 sich jagenden und austauschenden Balken. Schon interessante, welche Memes nur kurze Hypes waren und welche sich dann doch als recht langfristiges Kulturgut etablieren konnten. Und wie viele davon man mittlerweile bereits ganz gut verdrän… – äh, vergessen hat.

„This video has dead memes in it.“

Im nächsten Video erklärt uns Abacaba noch, wie er an die Daten gekommen und wie er sie verarbeitet hat.

„CORRECTIONS:
The meme labeled „Sad Frog“ (~2015) is better known as „Feels Bad Man“
The meme labeled „droog / apyr“ is actually „друг“ or „Apyr“
The accented As in „Stefán Karl Stefánsson / Robbie Rotten“ (rest in peace) mistakenly did not appear.
Due to low viewership on Know Your Meme, the „Ice Bucket Challenge“ (2014) did not appear, though it most likely should have.
Similarly due to low viewership on Know Your Meme, „Ylvis – What Does the Fox Say?“ (2013) also did not appear, though it also most likely should have.
Should I make an updated version of this video in the future, I’ll try to correct these mistakes.“

via: Marco, der eigentlich selbst in dieser Liste vorkommen müsste.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4810 Tagen.