Homepage

Gesponserter Beitrag

#ListenForYourself erzählt uns die Fatboy Slim-Geschichte

Die Entstehung von The Rockafeller Skank

Musik
Maik - 19.12.14 - 9:47
ListenForYourself_BOSE_The-Rockafeller-Skank_01

„Right about now – The funk soul brother,
check it out now – The funk soul brother“

Diese Zeilen kennt doch sicherlich jeder von euch und hat direkt den Beat und Beginn zum Track The Rockafeller Skank im Kopf. Nachdem er bis 1996 unter dem Namen Pizzaman aktiv war, hat Norman Cook den Track 1998 unter seinem neuen Namen Fatboy Slim heraus gebracht. Für mich sein absoluter Übertrack, der kurioser Weise selbst in den UK-Charts „nur“ Platz 6 erreicht hat (bei uns #28).

Im Rahmen der Reihe #ListenForYourself hat BOSE den Briten besucht, um die Hintergründe des Hits zu erfahren. Wir bekommen Entstehungsgründe von Cook erläutert, Informationen zu den eingesetzten Samples geboten und sehen den Club, in dem der Song das erste Mal vor Publikum gespielt wird. Und sogar einen schönen kleinen Video-Bezug zum nächsten Hit Praise You. Erneut sehr interessant, ein Stück weltweite Musikgeschichte derart aufbereitet zu sehen (wie schon zuvor bei Bloc Party).


ListenForYourself_BOSE_The-Rockafeller-Skank_02

„Back in Brighton, the city that saw Norman rise to international stardom, we enter the studio where he first began mixing tracks.“

Vom Sampling bin ich eh immer wieder komplett begeistert. Wie man in teils komplett anderen Elementen etwas Zusammenhängiges sieht, wenn man es eben nur etwas im Tempo oder den Höhen abändert – grandios! Mehr Informationen zu dieser und weiteren Geschichten gibt es auf dem tumblr zur Aktion zu sehen.

Mit freundlicher Unterstützung von BOSE.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3743 Tagen.