Homepage

Animierter Kurzfilm "What Else"

Die Morgenroutine einer Kaffeemaschine

Die Morgenroutine einer Kaffeemaschine Jelle-van-Meerendonk-what-else

Auch eine Kaffeemaschine hat Gefühle und Probleme. Zumindest im wirren Kurzfilm „What Else“ von Jelle van Meerendonk. Dort bekommen wir die fröhlich aufstehende und sich für den Bürotag fertigmachende Maschine zu sehen – und wie sie im Büro fertiggemacht wird. Von den übel gelaunten und nicht sitt zu kriegenden Koffein-Junkies, die blind ihren repetitiven Arbeiten nachgehen und Schluck um Schluck und Tasse um Tasse zu sich nehmen. Kein Wunder, dass maschine da zum Alkoholiker wird… Und ja, genau so stelle ich Nicht-Kaffeetrinker mir euch Kaffee-Junkies morgens im Büro vor! Passt, oder?

„When you do the thing you love and was made for it, you can forget it is just another routine. And then you lose it, what else is there to do? Go and ask the barman, I only make coffee, right?“

via: vimeo

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4473 Tagen.