Homepage

Skurriles Experiment

Einer Katze antrainieren, auf Kommando eine Rakete abzufeuern

Einer Katze antrainieren, auf Kommando eine Rakete abzufeuern katze-trainieren-rakete-abzufeuern

Es gibt so Überschriften, da ist man nach dem Schreiben / Lesen noch nicht schlauer. Im Gegenteil, sie werfen manchmal viel mehr Fragen auf, als einem lieb sind. Wieso sollte man eine Katze dazu bringen, eine Rakete abzufeuern? Wie soll sie das genau machen? Und warum sollte überhaupt irgendeine Katze IRGENDWAS machen, das man ihr sagt?! Die Antwort auf Letzteres ist einfach: Futter. Aber natürlich läuft bei diesem skurrilen Experiment von Steven aka 52 Skillz bei Weitem nicht alles wie geplant. Aber das macht es für uns nur interessanter und unterhaltsamer. Start in 3… 2… 1…

„I spent two months training Blue to press a button when I say the word „engage“. At the same time I was learning the basics of rocketry and tried building a massive rocket to see if Blue would launch it on my command.“

via: tastefullyoffensive

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4474 Tagen.