Homepage

Gesponserter Beitrag

eBay Inspiration Gallery

Hilfe bei der Geschenkefindung

eBay_Inspiration_Gallery_01

Vergangenes Wochenende hat für zwei Tage am Hamburger Schulterblatt die eBay Inspiration Gallery eröffnet. Ein Ort der Inspiration für all diejenigen, die gerne Schenken, aber nicht unbedingt immer wissen, was sie schenken sollen. Oder wie ist das bei euch mit dem nur noch zwanzig Tage entfernten Weihnachtsfest – schon alle Geschenke parat? Ich muss ja gestehen, dass ich immer recht früh ein paar habe, mich aber aktuell in der Puzzle-Phase befinde, in der ich noch überlege, was man wem gibt und wem noch etwas fehlt. Da kommt ein wenig Inspiration gerade recht!


Fünf kreative Inspirations-Installationen haben ihren Platz in der Inspiration Gallery gefunden. Vier davon sind von all den eBay-Fans mitgestaltet worden, die nach Aufruf der Online-Plattform ihre Geschenkideen eingereicht haben. Die fünfte stammt vom Promi-Paar Rebecca Mir und Massimo Sinató, die nicht nur einen stylischen Baum mit ihren Ideen behangen, sondern auch eine Kollektion auf eBay befüllt haben.

eBay_Inspiration_Gallery_02

„Eine Szene, bei der man Vater und Sohn im Garten auf einem Surfbrett bei Trockenübungen sehen konnte, war Ausgangspunkt für diese Installation. Hier können die Besucher auf einer Surfbrettbank verweilen und die Unabhängigkeit genießen. Eine große Uhr mit Surfbrettern als Zeiger inszeniert verschiedene Produktideen, die eBay-Fans zu dem Motiv hatten.“

Mein Favorit unter den fünf Installationen ist Surfen im Geschenke-Meer, die es auch als Kollektion auf eBay zu finden gibt. Alleine schon, weil ich den Aufbau ungemein gelungen finde, aber auch einige der gesammelten Geschenk-Ideen schenken den einen oder anderen Gedankensprung, der beim Finden der passenden Geschenke helfen kann.

43% der Deutschen lassen sich online inspirieren

Das passt ja auch, denn laut einer Studie von TNS Infratest (im Auftrag von eBay unter 1.050 Deutschen durchgeführt) gelten mittlerweile Onlineshops als DIE Inspirationsquelle. Mit 43% geben knapp mehr Leute diese Antwort an, als mit 42% der zweitbeliebteste Ort für Geschenkeingebungen: das heimische Bett. Das Bummeln in Geschäften landet dagegen „nur“ bei rund 29 Prozent.

Bei mir ist es ja immer eine totale Mischung. Manche Sachen sieht man einfach und denkt sich, „das wäre doch etwas für XY!“ – auch wenn noch Monate bis Geburtstag/Weihnachten sind. Bei anderen frage ich ein wenig herum, merke mir, wenn Äußerungen gemacht werden oder finde einfach so kurzfristig etwas. Und dann gibt es die, für die einen einfach nichts einfallen möchte. Und bevor die Socken bekommen, schaue ich jetzt mal auf eBay herum. Und lege Stift und Papier neben das Bett, sollte ein nächtlicher Einfall kommen.

Mit freundlicher Unterstützung von eBay.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3737 Tagen.