Homepage

31 Kurzweilige Sachen zu "Kalender"

Weshalb der gregorianische Kalender eigentlich ziemlich unsinnig ist…

Edutainment-Freunde kommen bei Dave Gorman auf ihre Kosten. Der erklärt hier nicht nur, weshalb der aktuell bei uns Anwendung findende gregorianische Kalender mit seinen 12 Monaten und gelernten Monatsnamen nicht so wirklich vollends Sinn ergibt, […]

Monatsnamen-Typografie von La Salvación

Die Kreativ-Agentur La Salvación aus Kolumbien hat diese tollen Kalendermotive erstellt. Eigentlich bereits für 2019, aber kann man auch wunderbar für 2021 verwenden! „Credits: @david_.rivera @seb.zul @leyther_orozco @margarita_bernall“ Alle Motive, die für die „Banco Popular“ […]

FehlerFindFreitag Nr. 9
FehlerFindFreitag Nr. 9 FFF_09_blogteaser

Ja, auch dieser „FehlerFindFreitag“ widmet sich einem hochaktuellen Thema. Vielleicht ist das dieses Mal nicht direkt ersichtlich, daher nehme ich mir die Freiheit, das nochmal etwas zu elaborieren. Denn genau auf den heutigen Freitag fällt das Ereignis eigentlich gar nicht. Aber in gewisser Weise schon, denn dem Ende des heutigen 28. Februars schließt sich in der Regel der 1. März an. Aber nicht so heute nach 23:59 Uhr – denn dann beginnt der Schalttag!

WEITER …

Splash Villains

Seit 2015 beglückt uns der britische Fotograf Jaroslav Wieczorkiewicz seinen „Splash Heroes„, jetzt hat er für das kommende Jahr eine gegensätzliche Neuauflage für uns in Petto. Die „Splash Villains“! Das Prinzip bleibt identisch, dass (richtig, […]

Wie wäre es mit einem Kalender mit 13 gleichlangen Monaten?

Papst Gregor XIII. hat im Jahr 1582 den „Gregorianischen Kalender“ angeordnet, den wir heute alle noch immer weltweit nutzen. Um das Wirrwarr mit den monatlichen Tagesanzahlen zu merken, wurde diverse Eselsbrücken, wie die gute alte […]

10-Jahres-Wandkalender

Na, mal wieder was total langfristiges geplant, aber dein langweiliger Wandkalender hält nur die Tage des laufenden Jahres für dich bereits? Oder höchstens noch die von 2020? Kein Problem, denn es gibt jetzt den „Decade […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Hinrich Althoff, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5336 Tagen.