Homepage

Social Shopping

Meine eBay-Kollektionen

Web
Maik - 08.04.14 - 10:29

Meine eBay-Kollektionen

Vor etwa einem Monat hatte ich euch die neuen eBay-Kollektionen vorgestellt. Die sind mittlerweile für komplett Deutschland freigeschaltet, so dass ich euch ein bisschen mehr dazu sagen und vor allem meine eigenen Kollektionen vorstellen kann.

Natürlich nicht alle, aber ich möchte euch exemplarisch immer mal wieder eine vorstellen, um zu zeigen, in welche Richtung es gehen kann.

Alles geht, nichts muss!

Kollektionen kann man eigentlich für Alles erstellen. Für Genres, für Marken, für Farben, für Stimmungen – nichts geht nicht. Einfach eine Idee haben, den ersten Artikel irgendwo bei eBay suchen und mit der Schaltfläche „Zur Kollektion hinzufügen“ selbiges machen. Der Grundstein ist gelegt, ab jetzt könnt ihr eure Kollektionen füllen, auswählen, welches das Titelbild ist und sie Freunden zeigen, die ihnen wiederum folgen können.

Wie wäre es bspw. mit meiner Kollektion geselliger Spielspaß? Allerlei analoge Spielideen, die wirklich Spaß machen und einfach auf ihre Weise besonders sind.

Meine eBay-Kollekationen

Oder eine Kollektion nur für eine der besten Serien des bisherigen Jahrtausends? Breaking Bad darf natürlich nicht fehlen und zeigt schön, wie man auch monothematisch was zusammen stellen kann.

Meine eBay-Kollekationen

Und, wie heißt es so schön: „Folge deiner Leidenschaft“. Und eine ist bei mir natürlich Borussia Dortmund (Daumen drücken für heute Abend! Wir brauchen davon verdammt viele…).

Meine eBay-Kollekationen

Etwas schade ist, dass man nicht auswählen kann, welche Bilder/Artikel groß dargestellt werden, oder in welcher Reihenfolge. Indirekt schon, da die neuesten bzw. zuletzt aktualisierten oben landen, aber das ist durchaus mühselig. Dazu ist es nicht ganz leicht, Artikel zu finden, die auch länger kaufbar sind. Reine Privatauktionen bieten sich hier eher nicht an, da man dann alle paar Tage aktualisieren muss. Ein spannender Spagat für das eigentliche Auktionshaus eBay hin zum stabilen Lieferdienst.

Shopping-Follower

Das waren nur drei meiner Kollektionen. Weitere stelle ich euch demnächst vor. Oder ihr schaut einfach in meinem Profil vorbei und folgt mir. Dann habt ihr stets die kurzweiligsten Shopping-Empfehlungen parat. Wie sozial von mir! :)

mit freundlicher Unterstützung von eBay.

2 Kommentare

  1. Tim says:

    Kannst du Werbung nicht als das, was es ist, (deutlich) kennzeichnen?

    Immer dieses „mit freundlicher Unterstützung von XYZ“. Das kann ja wohl alles bedeuten. Haben die dir den Text geschrieben? Gab es Test-Produkte für lau? Haben die dich bezahlt?

    Gillette war letzte Woche noch schlimmer.

  2. Maik says:

    @Tim: bist du der Moralapostel heute? ;) Ich habe bereits im ersten Beitrag dazu deutlich gemacht, dass eBay mich eingeladen hat, die neue Funktion vorab zu testen. Und mache das in der Regel eingangs bereits und der abschließende Disclaimer zeigt deutlich, dass es ein gesponserter Beitrag ist. Hier wird es NIEMALS irgendwelche vorgeschriebenen Texte geben. Wenn es dich stört, skippe den Beitrag und lies bitte einfach einen anderen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3737 Tagen.