Homepage

10.000-Dollar-Wettbewerb...

Meine Woche (307)

Meine Woche (307) Meine-Woche-307_01

Erfolgreicher Champions-League-Auftakt, ein Apple-Event in einem Jahr, in dem ich meinen Mobilfunkvertrag verlängern werde und ein Barber-Besuch – das waren die ganz kleinen Dinge, die mich diese Woche bewegt haben. Aber dann gab es da noch diese richtig großen Sachen…

Meine letzte Woche

Vor allem ist da dieses „viel zu tun“, das sich diese Woche zugespitzt hat. Habt ihr vielleicht auch hier im Blog mitbekommen, wo nicht so viel los war wie zuletzt. Und das, wo LangweileDich.net doch gerade seinen 15. Geburtstag gefeiert hat! Aber der Stress wird sehr bald vorbei sein und dann hoffentlich richtig viel Entspannung Einzug halten.

Besonders spannend wurde es vergangenen Sonntag. Da gab es abends den finalen Tag des Wave-Dash-Turniers. Das bestand aus eSport-Teams, die gegeneinander „Rocket League“ gespielt haben, aber eben auch einem Content Creator Contest, bei dem ich mitgemacht habe. Im Preispool lagen 10.000 Dollar, die auf die ersten vier Plätze verteilt worden sind. Vor allem gab es aber auch ordentlich Publicity, haben doch tausende Leute den Stream geschaut, in dem einige bekannte Community-Mitglieder die Jury besetzt und ihre Bewertungen gegeben haben. Leider wurde von meinen zwei Einreichungen (wir sollten eine 30-60 Sekunden und eine 1-3 Minuten lang machen) lediglich die kürzere gezeigt, auf den ersten Plätzen sind ausnahmslos lange Versionen gelandet. Etwas enttäuschend, dass man da zuvor nicht gefragt wurde, zumal meine lange Version auch nirgends woanders im Umfeld zum Einsatz kam (der kurze wurde nochmal als Werbespot separat gezeigt). Und dann haben die Judges irgendwann angefangen, ihre Wertungen zu ändern, wenn sie gesehen haben, dass andere höher gewertet haben als sie… Naja, ihr merkt schon – viel Gemeckere von mir, es hat nicht für Preisgeld gereicht. Aber ein paar nette Worte gab es und am Ende irgendwas um Platz 10 von 28, glaube ich. Hier könnt ihr den Stream im Nachgang schauen, der Contest ist in den ersten zwei Stunden, ich komme ziemlich gen Ende (bei 1:27:00 etwa).

Hier mein Video alleine in der Kurzfassung:

Darauf freue ich mich!

Da ich diesen Beitrag mal wieder freitags vorgeschrieben habe, freue ich mich vor allem auf dieses Wochenende! Aber auch auf das, was danach kommt. Das werde ich dann aber in der nächsten Ausgabe genauer erläutern…

Habt ein schönes Wochenend-Ende!

Ein Kommentar

  1. Pingback: Ich habe einen Werbespot für meinen „Rocket League“-YouTube-Kanal gemacht - Hello Rocketeerz...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5525 Tagen.