Homepage

Landskating

Mit Inline Skates Landschaften malen

Landskating

Gemälde mit dem Skateboard zu malen ist aber mal sowas von 2014! Jetzt total in: Gemälde mit Inline Skates malen. Macht Sinn, waren die geräderten Schühchen doch schon immer irgendwie einen Deut hinten dran, wenn es um den Trend und die Coolness der Rollbretter geht…


Tian Haisu malt jedenfalls landschaftliche Strukturen und Muster auf gigantische Leinwände, die am Boden liegen. Leider ist alles penibel vorgeplant und wirklich viel „Skaten“ tut sie auch nicht. Aber ein wenig Herumrollen, Drücken, Tropfen… Und mit Landskating hat sie einen wunderbar passenden Namen für ihre Kunstform entdeckt. Ist doch auch schon mal was.

„I move freely in my inline skates on xuan paper. My whole body is involved and I produce all kinds of ink landscapes, such creation is full of power, speed and rhythm.“

Wie die fertigen Werke dann ausschauen, könnt ihr auf der Galerie-Seite von Haisu anschauen.

/// via: laughingsquid

Ein Kommentar

  1. Pingback: @dLuLub

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3739 Tagen.