Homepage

Dämonische Liebschaften

Neue originelle Musikvideos (35)

Neue originelle Musikvideos (35) neue-originelle-Musikvideos-35

Es ist mal wieder soweit: Ich habe eine Hand voll ausgefallener Musikvideos ansammeln können, so dass es mal wieder Zeit für eine neue NoM-Ausgabe wird! Dieses Mal gibt es ausnahmsweise nichts klassisch Animiertes zu sehen, dafür aber Vielseitiges aus allen anderen Ecken der Inspiration.

The Murlocs – „Undone And Unashamed“

Jack Rule und Matt Wallace haben dieses Musikvideo zu verantworten, das nicht nur mit netter Edding-Malerei punkten kann, sondern auch der Schwerkraft zu trotzen scheint. Für solche Drehkammern bin ich ja immer zu haben!

Ashnikko – „Worms“

Eine Mischung aus „Mad Max“ und Fantasy-Stopmotion liefert uns Regisseur Raman Djafari mit diesem bildgewaltigen Werk. Oder inhaltlich offiziell zusammengefasst:

„Ashnikko in a monstertruck and a squad of develish beasts ride towards the sunset to battle the angelic overlord robots.“

Ben Folds – „Exhausting Lover“

Eine Art Theateraufführung der eigenen besungenen Geschichte gibt es in diesem Ben-Folds-Clip von Derek Waters zu sehen. Und ich dürfte nicht der einzige sein, den die Dame da an Zooey Deschanel in „New Girl“ erinnert, oder?!

Lordi- „Dead Again Jayne“

Ja, DIE Lordi gibt es noch! Die, die alle immer mit Sängerin Lorde verwechseln, wenn Leute ihren Namen falsch betonen. Klarheit herrscht dann spätestens, wenn die aufwendig gestalteten Kostüme zum Vorschein kommen. Dieses Musikvideo wurde übrigens von Mr Lordi höchstpersönlich in Szene gesetzt.

boygenius – „the film“

„the film“ ist eigentlich gar nicht der Titel eines Songs, sondern (Überraschung!) eines Filmes. Der umfasst aber mehrere Musiktitel und ist somit für diese Rubrik freigegeben. Das visuelle Kunstwerk zur aus Phoebe Bridgers, Julien Baker und Lucy Dacus bestehenden Superband wurde übrigens von niemand Geringerem als Hollywood-Star Kristen Stewart kreiert.

2 Kommentare

  1. ucg says

    Letztes Wort „kreiert“ … ;-)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6526 Tagen.