Homepage

"Bouncing Balls, Beautiful Patterns"

Physik-simulierte Bälle springen in wohltuende Formen

Physik-simulierte Bälle springen in wohltuende Formen ballphysik-formen-simulation

Natürlich läuft das nicht per Zufall so ab, so dass Shinyframes etliche Milliarden Durchgänge gemacht hat, bis mal ein paar Formen zustande gekommen sind. Das ist schon verdammt wholesome, die kleinen Bällchen für einen kurzen Moment in Form springen zu sehen. „Bouncing Balls, Beautiful Patterns“ bedient sich eines kleinen Simulations-Tricks:

„Satisfying simulations of bouncing balls obeying physical laws; for a fleeting moment during the simulation, the balls pass through a beautiful regular arrangement. Each sequence is obtained by joining two simulations, both starting from the time in which the balls are arranged regularly. One simulates forward in time, one backwards.“

Hier gibt es noch ein paar weitere Informationen zum technischen Ablauf:

„Simulation timestep is 1/19200 seconds (probably way shorter than needed). Video is rendered at 60 fps and uses 32x temporal supersampling to yield accurate motion blur of fast-moving balls. Simulating and rendering one 20-second sequence takes approximately 1 hour. Binaural audio is rendered using pyo and accounts for impact strength (affects pitch and volume) and position (using the Vector Base Amplitude Panning algorithm and Head Related Transfer Function).“

via: kraftfuttermischwerk

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann und Kristian Gäckle.

Langeweile seit 5920 Tagen.