Homepage

69 Kurzweilige Sachen zu "Bier"

Heineken gibt es jetzt auch Zuhause gezapft
Heineken gibt es jetzt auch Zuhause gezapft heineken-the-sub_01

Ich trinke sehr gerne gezapftes Bier. Das ist halt der „Luxus“, den eine Bar so mit sich bringt. Kein „langweiliges“ Flaschenbier aus dem Kasten – das kann ich mir auch günstiger daheim machen. Aber mittlerweile kann man eben auch daheim Zapfen. Wer nicht auf den Bar-Komfort verzichten möchte, kann ab sofort auch mit „THE SUB“ frisch gezapftes und vor allem eiskaltes Bier genießen. Zum Beispiel leckeres Heineken

WEITER …

Der Mann, der Bier zu sehr mag

Bier ist nicht gleich Bier. Das weiß man schon lange, aber statt nur noch zwischen Pils und Weizen zu unterscheiden, lässt der Craft-Markt Wein- und Whiskey-Kenner bald alt aussehen. Und bei all den Möglichkeiten und […]

Der Beer Buddy schenkt euch Bier von unten ein
Der Beer Buddy schenkt euch Bier von unten ein beer-buddy-bottom-up_01

Eine Zapfanlage für Zuhause UND Unterwegs? Genial! Ja, die gibt es eigentlich schon, aber der Beer Buddy hat einige Vorteile gegenüber den bekannten Modellen. In Kürze: Kein Strom, modernes Zapfverfahren aus der Gastronomie und ihr könnt handelsübliche Fässer nutzen.

Aktuell könnt ihr euch per Crowdfunding ein Exemplar vergünstigt sichern!

WEITER …

Gewinnt einen Kunst-Workshop mit Alex Diamond – oder sein Bier
Gewinnt einen Kunst-Workshop mit Alex Diamond - oder sein Bier The-Dirty-Hands-of-Alex-Diamond_01

Kunst im Sanitärbau? Gibt es! Einen Beweis für kulturelles Gespür beweist Geberit mit seiner „Break This Wall“-Kampagne. Zur Feier der Zusammenführung mit Keramag gibt es einen großen Schluck aus der Kunst-Pulle. Und zwei glückliche Gewinner dürfen hautnah dabei sein.

Es geht um einen Kunst-Workshop mit Jörg Heikhaus alias Alex Diamond – und sein Bier. Gemeinsam mit Olli Wesseloh hat er ein limitiertes Art Beer gebraut. Und natürlich prangt auf „The Dirty Hands ofAlex Diamond“ auch ein exklusiv von ihm designtes Illustrations-Motiv…

WEITER …

Wie aus kleinen Ideen eine eigene Bar wird
Wie aus kleinen Ideen eine eigene Bar wird Heineken-Shape-Your-City_01

Die meisten Städte sind im ständigen Wandel. Lieblingsläden schließen, Gentrifizierung, erhöhte Mieten und überall Baustellen. Dabei fühlt man sich als kleiner Bürger meist nur als Ende der Kette, das nichts zu sagen und nur zu spuren hat. Mit der Aktion Shape Your City hat Heineken dem „kleinen Mann“ eine große Stimme gegeben. Um Bar-Konzepte wurde gebeten und etliche kreative Ideen sind eingegangen. Aktuell tagt die Jury darüber, welche Stadt demnächst um eine Nachtleben-Attraktion bereichert werden soll. Und wer plötzlich Urvater eines Bar-Konzepts geworden ist. Das ist natürlich nur ein sehr kleines „Shapen“ der eigenen Stadt, aber ein origineller Anfang.

WEITER …

Hol dir mexikanisches Sommer-Feeling ins graue Deutschland!

Die letzten heißen Tage des Jahres haben uns erreicht. Bei mexikanisch anmutenden 30 Grad kommt der sonst eher verkühlte Bewohner Deutschlands schon einmal ins Schwitzen. Ich habe für euch ein bisschen fotografiert und einige Spots und Ideen zusammen getragen, die euch an heißen Tagen helfen, einen kühlen Kopf zu bewahren. Und noch genialer: Gemeinsam mit Corona Extra zeige ich euch, wie ihr mexikanisches Sommergefühl auch abseits der fünf wirklich heißen Tage in Deutschland erleben könnt!

WEITER …

Meine Woche (49)

Tja, so ist das manchmal mit der Vorfreude. Zu viel wappnet dich vor Enttäuschung nicht und so kommt man von einem Haar in der Suppe zum nächsten, bis man sich zu einer ausgewachsenen Perücke hoch-echauffiert […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5284 Tagen.