Homepage

20 Kurzweilige Sachen zu "jump n run"

„Die Känguru-Verschwörung“ – Das Spiel zum Film

Noch zehn Tage, dann kommt der zweite „Känguru“-Film offiziell in die Kinos. Zu „Die Känguru-Verschwörung“ hat man sich bereits einiges drumherum einfallen lassen, was die Promo anbelangt, jetzt gibt es auch noch ein kostenlos spielbares […]

„Cuphead“ ohne Springen durchspielen

Ich habe jetzt schon so viel zum Videospiel „Cuphead“ hier im Blog gehabt, wird endlich mal Zeit, dass ich das auch selbst spiele… Sample hat kurzerhand das „Jump“ aus „Jump’n’Run“ rausgenommen und rennt nur noch […]

Browserspiel: „The Pecking Order“

Ein Jump’n’Run-Spiel, bei dem man zwischendrin die Realität verändern kann? Dass das Konzept von „The Pecking Order“ dem von „Shadeshift“ ähnelt, das ich erst kürzlich verbloggt hatte, verwundert nicht, immerhin sind beide im Zuge des […]

Browserspiel: „Shadeshift“

Beim „Brackeys Game Jam 2022.1“ wurden lauter kleine Spiele rund um das Thema „it’s not real.“ erstellt. Ein meiner Meinung nach sehr gelungener Titel stammt von Lunasii und Berriis. „Shadeshift“ ist im Grunde genommen ein […]

„The Company Man“ ist ein Videospiel-gewordener Büro-Kampf

Im Januar ist mit „The Company Man“ ein interessantes Spiel für die Nintendo Switch erschienen. Im Büro-Setting schlägt man sich mit der Computer-Tastatur bewaffnet durch ein Arbeits-Setting. Schaut ganz schick aus und hat visuell zumindest […]

Jump’n’Run im Ascii-Stil: „ASCIIDENT“

Wie krass ist das denn?! Entwickler Andrey Fomin hat ein komplettes Videospiel auf ASCII-Basis dargestellt. Das gab es zwar bereits zuvor, aber „ASCIIDENT“ scheint auch dahingehend toll durchdacht zu sein, als dass die Dinge des […]

Das Jahr 2020 als Jump’n’Run-Videspiel

Ich hatte in der Vergangenheit bereits zwei Browserspiele hier im Blog, die sich der Coronavirus-Pandemie angenommen haben, bei „2020 Game“ geht es aber nochmal um das komplett grottige Jahr, das wir jetzt endlich haben hinter […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5819 Tagen.