Homepage

13 Kurzweilige Sachen zu "synchronisation"

Disney-Szenen im Direktvergleich mit der Synchronisation

Synchronisation fasziniert mich immer wieder als Kunstform für sich, besonders interessiert wird es dann, wenn man die Gesichter hinter den bekannten Stimmen zu sehen bekommt – und noch mehr, wenn es im Direktvergleich mit den […]

Geräuschemacher über das synchronisieren von Schritten

Dieses Video von Insider ist sehr interessant, zeigt es uns doch nicht nur, wie Szenen aus Filmen und Fernsehserien vertont werden, wenn es um Schritte von Figuren geht, sondern erklärt es doch auch, worauf es […]

Voldemorts Lachen in 11 unterschiedlichen Sprachen

Simple Sache mit erstaunlich hohem Unterhaltungsfaktor, die Dmitry Lakhno da für uns zusammengestellt hat. Einfach mal Lord Voldemort in diversen Sprachen lachen lassen (Synchronisations-Lacher sei Dank). via: LangeweileausSynchronisationsarbeitenvertreib

So wurde der Film „Once Upon A Time In Hollywood“ synchronisiert

Die Gesichter hinter bekannten Synchronstimmen zu sehen, finde ich jedes Mal aufs Neue interessant. Die Media-Paten zeigen mit dieser Synchrondokumentation zudem auch noch, welchen Prozess die Arbeit an einem Film durchläuft. Und das am prominenten […]

NakeyJakey über schlechte Videospiel-Synchronisationen

Videospiel-Analyst-Comedian NakeyJakey nimmt uns mal wieder mit auf eine Reise auf seinem allsehenden Gymnastikball durch die Untiefen der Videospielgeschichte. Doch dieses Mal geht es weniger um Pixel und Polygone und mehr um Schallwellen. Denn die […]

Kratos-Sprecher erzählt Dad Jokes

Ja, diesen ultimativen Vatertagscontent bringe ich natürlich einen Tag zu spät, aber hey – Dad Jokes gehen immer, oder nicht? Dazu ist das Papa-Sohnemann-Thema ja seit dem Release von „God of War“ (Partnerlink) mal wieder […]

Mommyyyyyy!

Aus Verwunderung wird im beinahe wörtlichen Handumdrehen ein kleiner Wutanfall. Zumindest, wenn man dieser 1A-Synchronisation Glauben schenken darf, die Sadie Jae D hochgeladen hat. Knuffig! „Adorable talking baby wants mommy to listen to her.“ via: […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann und Kristian Gäckle.

Langeweile seit 5990 Tagen.