Homepage

The Humble Indie Bundle V

Also ich war ja schon immer Fan des Humble Indie Bundles. Stets sehr gute kleine Indie-Games (teilweise sogar mit Volltitel-Ausmaßen und -Bekanntheit) zu einem eigens ermittelten Preis. Da lässt man dann auch gerne mal ein paar Dollar fließen, denn Qualität und Aufmachung stimmen. Dazu wird auch noch etwas gespendet und letztlich unterstützt man halt kreative Spielemacher, die meist weitaus innovativer arbeiten als die großen Publisher.

Jetzt gibt es also den bereits fünften Teil der Reihe, der unter anderem mit einem wahren Kracher aufwartet: LIMBO. Ein absolut geniales Spiel, das ich nur empfehlen kann. Alleine dafür lohnt sich bereits ein Kauf von 10$, mit dem man auch gleichzeitig das Spiel Bastion frei schaltet. Auf jeden Fall dazu bekommt man noch Amnesia: The Dark Descent, die Superbrothers: Sword & Sworcery EP UND Psychonauts, von niemand geringerem als Tim Schafer himself. Der erzählt uns auch in einem kleinen Überblick-Video, worum es im Humble Indie Bundle V geht. Und für alle, die LIMBO nicht kennen oder noch nicht ganz überzeugt sind auch noch ein Trailer des Games.

Absolute Download-Empfehlung!

LIMBO Trailer:

via: Humble Bundle Newsletter

3 Kommentare

  1. Marco says

    Allein wegen Psychonauts sollte man sich das mal ans Bein binden… eins der besten Spiele überhaupt! :D

  2. Herbie says

    Mein drittes Bundle. Jetzt sollt ich nächste Woche nur mal ein Zeitfenster zum Anspielen der Titel finden :D

  3. Pingback: Short im Limbo-Style: Between Beasts | LangweileDich.net

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5162 Tagen.