Homepage

Skurril-passender Mashup

This Is America, so Call Me Maybe

This Is America, so Call Me Maybe this-is-america-so-call-me-maybe

Das vielleicht beste Musikvideo des Jahres habt ihr doch hoffentlich mittlerweile alle ein bis vierzehn Male gesehen, oder? „This Is America hat in Kürze über 100 Millionen Views auf YouTube gesammelt und quasi über Nacht nicht nur Schauspieler-Comedian-Rapper Donald Glover bzw. sein musikalisches Alter-Ego Childish Gambino sondern auch den für das künstlerisch wertvolle visuelle Stück Gesellschaftskritik verantwortlichen Regisseur Hiro Murai einer größeren Masse bekannt gemacht.

Entsprechend werden Song und Video natürlich auch Teil der Popkultur, vor der das Internet nicht Halt macht. YouTuber LOTI hat auf die Schnelle einen erstaunlich passenden Mix aus dem Musikvideo und den Tönen von Carly Rae Jepsens „Call Me Maybe“ gezaubert. Passt!

„I just want to make this clear, my intentions weren’t to be disrespectful to the message of the song. There’s some very messed up things going on in America right now, racism wise. There’s no denying it. This is just a shitpost that spiraled out of control. I made it in 30 minutes and posted it to have a laugh with my friends. It’s not meant to offend, but for laughter. The original video for TIA caused a great conversation, and still is. But most of the energy surrounding it is negative. I wasn’t purposefully to be ignorant to the climate we’re in, but i think the fact that so many people of all races are enjoying this is something to look at. It’s just a meme made to laugh at, nothing else.“

Danke, Malcolm via Facebook!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.


INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4277 Tagen.