Homepage

Kreative Wege

Videospiele auf die falsche Art und Weise spielen

Games
Maik - 29.11.22 - 10:06
Videospiele auf die falsche Art und Weise spielen videospiele-falsch-spielen

Razbuten hat bereits interessante Video Essays über das Laufen in Videospielen oder Casual Games für Leute, die nie wirklich gezockt haben veröffentlicht. In diesem neuen Video geht es um Leute, die Videospiele nicht so spielen, wie sie eigentlich konzipiert worden sind. Dabei geht es nicht darum, die Steuerung nicht zu verstehen, sondern, kreative Wege zu finden, die Möglichkeiten eines Spieles auszureizen und auf originelle Art und Weise ans Ziel (der eigenen Challenge) zu gelangen. Zum Beispiel, wenn man in „Rocket League“ nicht Autofußball spielt, sondern die Mona Lisa im Schnee malt, oder „Zelda“ mit verbundenen Augen spielt. Videospiele sind viel mehr als das, was sich deren Entwickler:innen gedacht haben.

„There are a ton of ways to play a game outside of how the developers intended it to be played, and people’s desire to do that has always fascinated me. What about certain titles makes them so interesting to mess around in and why is playing games in weird ways so appealing to so many people? So this video is a look at some of the reasons I (and others) enjoy playing games in the ‚wrong‘ way.“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann und Kristian Gäckle.

Langeweile seit 5992 Tagen.