Homepage

Physische und digitale Tricks

Wie man ein zusammenfliegendes Sandwich fotografiert

Wie man ein zusammenfliegendes Sandwich fotografiert fliegendes-sandwich

Bestimmt habt ihr alle schon einmal Bilder (bewegte wie statische) von z.B. Burgern gesehen, die auf magische Art schichtweise zu schweben zu scheinen und passend zusammenfallen. Ein kleines Making of-GIF zur Videovariante hatte ich schon einmal in einer der letzten Bilderparaden, jetzt zeigt uns We Eat Together etwas detaillierter, wie man es in der statischen Fotografie machen kann, dass der Flug-Eindruck entsteht. Das wichtigste Hilfsmittel dabei: Draht. Dicht gefolgt von Photoshop (wer hätt’s gedacht?!). Guten morgendlichen Inspirations-Appetit!

„Ever wondered how to create levitation photography? Quickly learn how to make flying food photos and freeze time and space.“

via: likecool

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4396 Tagen.