Homepage

84 Kurzweilige Sachen zu "Foodporn"

Fotografie: Pavel Sablya

Ob Mosaike aus Lebensmittel-Kleinstzutaten oder High-Speed-Momentaufnahmen dynamischer Situationen (bei denen sicherlich etwas kreativ nachgeholfen wurde) – der aus St. Petersburg stammende Food-Fotograf Pavel Sablya beweist eindrucksvoll, dass das Auge aber mal sowas von mit isst! […]

Zu Gast beim Foodporn-Videodreh

Mittlerweile gab es ja eigentlich bereits etliche Videos zu den Hintergründen von Werbefotografie oder -Filmemachenden, die Lebensmittel besonders lecker aussehen lassen, aber ich finde es noch immer jedes Mal aufs Neue interessant, den Kreativen über […]

Wie werden eigentlich Croissants gemacht?

Sonntagmorgen, was gibt es da Besseres als ein frisch gebackenes Croissant zum Frühstück? Mit Marmelade oder einfach nur etwas Butter – hmm….!! Tatsächlich sitzen wir just in diesem Moment mit unseren Nachbarn am Spätstücks-Tisch und […]

Arbeit aus der Sicht eines Profi-Kochs: “Déguste”

Stéphane Baz liefert mit “Déguste” ein beeindruckend gemachtes Videoportrait über die Arbeit eines Küchenchefs ab. Der Profi-Koch wird dabei nicht wirklich dokumentarisch, sondern in bildgewaltiger Filmkunst dargestellt. Vor allem der dynamische Schnitt, das Wechselspiel mit […]

Köche unterschiedlicher Fähigkeitsstufen backen Waffeln

Nach den urlaubsbedingt etwas verspätet kredenzten Tacos bin ich beim nächsten Gang der Epicurious’schen Tafelfolge etwas schneller dabei. Es gibt ja auch Waffeln, da muss man direkt zugreifen, ehe die alle weggemampft worden sind! Erneut […]

Köche unterschiedlicher Fähigkeitsstufen machen Tacos

Sorry, ich hänge inhaltstechnisch urlaubsbedingt noch deutlich hinterher. Daher gibt es heute Aufgewärmtes, dieses neuerliche Food-Video von Epicurious ist nämlich bereits ein paar Tage älter, aber noch gut, deutlich vor dem Mindesthaltbarkeitsdatum. Dieses Mal haben […]

Wieso ist Wagyū-Fleisch eigentlich so teuer?

Wagyū ist eines der teuersten und besten Fleischsorten der Welt. Immer wieder wird es synonym mit „Kōbe“ beschrieben, was aber nicht so ganz stimmt, denn das ist quasi eine spezielle Unterkategorie des Wagyū-Fleisches, das direkt […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4916 Tagen.