Homepage

Gesponserter Beitrag

Die Braun Speed Challenge

Wird Vettel vom herabrasenden Container rasiert?

Braun-Speed-Challenge

Im Track Ellbogengesellschaft singen die Rapper von K.I.Z. „Erst rasieren […] danach ab auf die Piste“. Dieses Motto scheint sich der vierfache Formel-1-Weltmeister für diesen Werbespot eingetrichtert zu haben. Im Rahmen der ersten Braun Speed Challenge beweist der Heppenheimer, dass er sein Wohnzimmer Rennstrecke nur mit Stil betreten möchte.

Doch schafft er seine Trockenrasur im Rennboliden ehe der aus der Luft heran rasende tonnenschwere Container den Boden erreicht und ihn samt Wagen zerquetscht?! Der Series 9 Rasierer im Härtetest.


„Stelle dich der Braun Speed Challenge mit dem Braun Series 9 Rasierer: Geschwindigkeit. Leistung. Präzision. Überzeugt oder Geld zurück.“

Keine Bange – euer Rennfahr-Idol war natürlich nie in wirklicher Gefahr. Da hat sicherlich der ein oder andere Trick am Computer geholfen, damit der mögliche Verlust wichtiger Tausendstel Sekunden beim zu schnellen Rasurflug durch die Gesichtskurven nicht zu schwer wiegt. Ihr könnt natürlich auch eure ganz eigene Speed Challenge mit dem Braun Series 9 machen – aber am besten vor dem eigenen Badezimmer-Spiegel, ist sicherer! Mit der laufenden Promo-Aktion geschieht das auch absolut risikofrei, denn wenn euch der Series 9 Rasierer oder eines der anderen Modelle nicht gefallen sollte, könnt ihr ihn 40 Tage lang zurück geben. Und wem Speed zu haarig ist, kann ja im Sinne der Braun Präzisions-Challenge stylen und formen.

Weitere Informationen zum Rasierer erhaltet ihr in meinem Testbericht zur Markteinführung des Produktes. Quasi als Vorbereitung für den Zeitpunkt, wenn es für euch wieder auf die Piste gehen soll.

Braun-Speed-Challenge2

Mit freundlicher Unterstützung von Braun.

2 Kommentare

  1. Chris says:

    Vettel überlebt immer. Immer! :-) Ob Zuckerberg aber den Shitstorm nach diesem Auftritt das gleiche tut? Der Postillon hat es jedenfalls u.a. schon sehr gut aufs Korn genommen: Facebook Reaktion Hitlergruss http://www.freizeitcafe.info/facebook-reaktion-hitlergruss/

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3740 Tagen.