Homepage

Gesponserter Beitrag

Last Minute-Empfehlungen von mir und Amazon.de

Das sind die Technik-Geschenketrends 2016

Das sind die Technik-Geschenketrends 2016 amazon-geschenketrends-2016-1

Es fehlen noch Geschenke fürs Fest, aber ihr wisst einfach nicht, was ihr holen sollt? Kein Problem – denn Amazon.de hat massenhaft Angebote parat! Bis kurz vor Weihnachten könnt ihr euch die besten Trends des Jahres sichern.

Und wem das zu viel Auswahl ist, dem habe ich einige meiner persönlichen Highlights aus dem Technik-Bereich herausgesucht. Dinge, die ich entweder selbst habe und für gut befinde, oder selbst haben möchte (falls noch jemand mitliest, der was für mich sucht – ähem… *räusper*).

Meine persönlichen Technik-Tipps

Das sind die Technik-Geschenketrends 2016 Amazon_Geschenketrens-2016_02_Echo

Amazon Echo

Ich habe ihn noch nicht, leider. Zu spät habe ich mich angemeldet und stehe somit leider bislang auf der Warteliste für den innovativen Amazon Echo, weshalb ihr beim Verschenken kreativ werden müsstet – ihr könnt euch ja stellvertretend darauf setzen lassen und einen selbstgemalten Gutschein dafür verschenken! Theoretisch könnt ihr mit dem guten Stück dann nämlich mit der bezaubernden Alexa sprechen und sie allerlei nützliche Dinge für euch machen lassen. Also, für die Person, die ihr beschenken wollt natürlich (man darf sich auch selbst beschenken!)… Vom Musikstreaming über die Steuerung eures Smart Homes – oder einfach, um etwas Gesellschaft zu haben.

Kostet: 179,99 Euro

Das sind die Technik-Geschenketrends 2016 Amazon_Geschenketrens-2016_03_Sonos

Sonos Lautsprecher

Seit einiger Zeit habe ich mir nach und nach ein Sonos-Soundsystem aufgebaut. So steht mittlerweile eigentlich in jedem Raum einer der soundstarken Wifi-Lautsprecher. Mal für Einsteiger exemplarisch herausgegriffen: der Sonos PLAY:1. Der kleinste Speaker der Reihe ist kompakt überall hinzustellen oder anzubringen und vertreibt bei uns zum Beispiel Party-Gästen mit Hörspielen die Langeweile, wenn sie mal aufs Klo müssen.

Kostet: 189,00 Euro

Das sind die Technik-Geschenketrends 2016 Amazon_Geschenketrens-2016_04_Surface

Microsoft Surface Pro 4

Seit Jahren bin ich auf dem Surface unterwegs, seit einer Weile auf dem Pro 4-Modell. Für mich die ideale Arbeitsoberfläche, um auch on the Road zu Bloggen, Filme zu schneiden oder einfach nur in der Bahn ein paar Serienepisoden zu schauen. Auch wenn ich nie wirklich auf einem Apple-Gerät unterwegs war, meine ich zumindest, dass Microsoft den ehemaligen Innovations-Treibern mittlerweile einiges voraus hat. Sicherlich kein „mal eben so“-Geschenk, aber solltet ihr im Lotto gewonnen haben oder mit der 30-köpfigen Familie zusammenlegen…

Kostet: ab 969,00 Euro

Das sind die Technik-Geschenketrends 2016 amazon-geschenke-gopro

GoPro HERO

Noch so ein Wunsch, der auch auf meinem Zettel steht. Bisher habe ich über die letzten Jahre leider nur immer mal leihweise mit einem der diversen GoPro-Modelle filmen können. Aber eine Actioncam ist eben ungemein praktisch, wenn es (A) Action aufzuzeichnen gibt, oder (B) einfach nicht so viel Platz in der Reisetasche oder am „Set“ ist. Die Mini-Würfel sind schon etwas Feines und die GoPro HERO Session Actioncams sogar erfreulich erschwinglich mittlerweile.

Kostet: 199,00 Euro

Das sind die Technik-Geschenketrends 2016 Amazon_Geschenketrens-2016_06_nanoleaf

nanoleaf Aurora

Vor Kurzem erst hatte ich euch die nanoleaf Aurora ausführlicher vorgestellt. Kurz darauf hatte ich mir tatsächlich zum deutschen Verkaufsstart zwei Sets davon gesichert, die jetzt auspack- und aufbaubereit auf den nächsten Umzug warten. Dann kann ich die Lichter-Dreiecke nicht nur individuell anordnen, sondern auch smart per App steuern. Das wird groß! Für Design-Liebhaber genau das Richtige.

Kostet: 209,90 Euro

Das sind die Technik-Geschenketrends 2016 amazon-geschenke-powerbanks

AmazonBasics Powerbank

Mich wundert ja, dass die Welt erst mit „Pokémon Go“ verstanden zu haben scheint, dass es Powerbanks gibt – und wie verdammt praktisch die Dinger sind! Ich hatte diesen Aha!-Moment vor Jahren bei meinem ersten re:publica-Besuch, als man sich zum Glück welche ausleihen konnte. Im Jahr drauf hatte ich meine erste eigene mit, mittlerweile habe ich auch eine 16000mAh-Variante bei mir, die dank Doppeleingang sogar total kumpelhaftes Energieteilen ermöglicht. Und plötzlich hat man ganz viele neue Freunde…

Kostet: ab 12,09 Euro

Ausgefallenes Design

Auch zwischen all der Technik soll es ja schön aussehen. Deshalb empfehle ich euch auch mal, etwas in den Design-Artikeln zu stöbern. Zum Beispiel gibt es da diesen Alessi Tafelaufsatz, schicke Stühle oder Tische – und vor allem auch Dinge für den kleineren Geldbeutel nach all dem Bombast weiter oben. Ob Retro-Popcorn-Maschine oder dynamische Essschale – das startet bereits bei rund sieben Euro, so dass da wirklich Jeder fündig werden sollte.

Geschenkideen vom Experten

Wem ich nicht Blogger-Experte genug bin, der kann noch den Ausführungen von Amazon.de Technik-Experte Roland Melz lauschen. Der präsentiert nämlich im folgenden Video einige der Technik-Trends der Weihnachtssaison 2016:

Weitere Geschenkideen

Wer jetzt noch immer nicht weiß, was geholt werden soll, oder auch abseits des Technik-Bereichs stöbern möchte, dem empfehle ich, mal beim Amazon.de-Geschenkefinder vorbei zu schauen. Dort findet ihr je nach Budget und zu Beschenkendem allerlei Möglichkeiten und Inspiration. Und beim Zusammenstellen dieses Beitrags habe ich glaube ich auch noch eine Geschenkidee erhalten. Schreibe ich aber natürlich jetzt nicht hier rein – könnte ja wer mitlesen…

Mit freundlicher Unterstützung von Amazon.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3996 Tagen.