Homepage

Werbung

Cool inszenierter Start eines Gro├čfamilien-Unternehmens

Glenfiddichs „Magnificent Ten“

Glenfiddichs "Magnificent Ten" Glenfiddich_01

100 Jahre bevor ich geboren wurde, hat sich im schottischen Dufftown ein besonderes Ereignis abgespielt. William Grant hat seinen normalen Job liegen lassen und eine eigene Destillerie gebaut. Per Hand. Mit Unterst├╝tzung seiner sieben(!) S├Âhne und zwei T├Âcher. Ein Jahr sp├Ąter startete die Geschichte des Glenfeddich Whisky, der meistausgezeichnete Single Malt der Welt.

In einem visuell ungemein cool gemachten Clip wird dieser wichtige Meilenstein in der Geschichte des Familienbetriebs dargestellt.

Der Begriff „Glenfiddich“ stammt ├╝brigens aus dem G├Ąlischen und bedeutet so viel wie „Tal der Hirsche“. Gedreht wurde der Clip im uruguayischen Weltkulturerbe Colonia del Sacramento. Eine der ├Ąltesten St├Ądte des Landes hat unter der Regie von Sam Miller Kulisse gestanden f├╝r das viktorianische Schottland. Ein Behind the Scenes zur Entstehung des schicken Clips gibt es auch noch:

Weitere Informationen zum Whisky und der Geschichte von Glenfiddich gibt es zum Beispiel auf Facebook.

Theater-Schauspieler Kevin Fuller, der Grant im Clip verk├Ârpert, erinnert mich durch die coole Habe irgendwie an die Figur des Ari Gold aus Entourage. Ich wei├č auch nicht genau, wieso, aber er k├Ânnte der schottische Gro├čonkel sein, der ein Whisky-Imperium aufgebaut hat. W├╝rde irgendwie passen.

Glenfiddichs "Magnificent Ten" Glenfiddich_02

Mit freundlicher Unterst├╝tzung von Glenfiddich | Ma├čvoll genie├čen!

2 Kommentare

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  2. Pingback: Jim Gigbax (@gigbax)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (├Âffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Ver├Âffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegr├╝ndet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterst├╝tzen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der h├Âheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola K├Ânigsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5046 Tagen.