Homepage

Als Alternative zu abgesagten Tour-Auftritten

Heute Abend spielt Das Lumpenpack online live: Das Quarantäne-Konzert

Heute Abend spielt Das Lumpenpack online live: Das Quarantäne-Konzert lumpenpack-das-quarantaene-konzert

Eigentlich sollte das großartige Comedy-Musik-Duo Das Lumpenpack heute Abend – präsentiert von LangweileDich.net – in Wien auftreten. Doch wie so viele andere Musiker und Kulturschaffende wurden viele ihrer Termine verschoben oder abgesagt. Um und allen, die daheim bleiben müssen, ein bisschen Freude und vor allem auch Aufmerksamkeit für die schwere Lage so einiger Veranstaltungs-Künstler zu schaffen, haben sie „Das Quarantäne-Konzert“ erdacht.

„Die Welt steht still & hält den Atem an. Die ganze Welt? Nein! Das Lumpenpack, eine sehr gute Band, möchte auch in Zeiten der Krise für Ablenkung sorgen. Gemeinsam mit euch möchten wir ein QUARANTÄNE-KONZERT auf die Beine stellen und am kommenden Montag, den 16.03., live ins Internet übertragen. Ihr könnt Zuhause bleiben, Corona die kalte Stirn bieten & trotzdem nicht auf die Vorzüge guter Unterhaltung verzichten. So much win!“

Heute, am Montag, dem 16. März 2020, wird ab 20:15 Uhr live aus dem bis auf das Stage-Team leere „Gloria“ in Köln ein Auftritt der beiden ins Netz gestreamt werden. Um die Umsetzung und das Honorar aller Beteiligten zu sichern, wurde ein Crowdfunding gestartet, das binnen weniger Minuten die angepeilten 10.000 Euro erreicht hat, über das Wochenende wurden bislang bereits über 80.000 Euro gesammelt (alles über das ursprüngliche Funding-Ziel geht als Spende an Kulturschaffende). Noch könnt ihr mithelfen und euch im Gegenzug zum Beispiel Shirts als Dankeschön sichern.

Aber soll Jonas, eine Hälfte vom Lumpenpack, das doch einfach nochmal persönlich zusammenfassen:

Ich finde, das ist eine grandiose Idee! Sicherlich ist Das Lumpenpack nicht der einzige Act, der ein solches Web-Konzert umsetzt (Igor Levi hat bereits einige Twitter-Live-Klavierstunden bereitet), aber gerade mit dem Crowdfunding und der verbundenen Spendenaktion für KünstlerInnen finde ich das rundum sehr gelungen. Ich bin stolz, diese beiden Typen präsentieren zu dürfen!

Anschauen könnt ihr das Konzert dann hier:

Hier zur Einstimmung noch ein Live-Clip (mit Publikum!) zum aktuellen Song „Pädagogen“:

Ein Kommentar

  1. Pingback: „Das Coronalied“ – Das Lumpenpack

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5161 Tagen.