Homepage

Streich: Perrücke aus eigenen Haaren

lustig
Maik - 12.07.12 - 10:58

Krankes aber nicht weniger unterhaltsames Ding. Jozaeh sagt von sich selbst, dass er keine Ahnung hat, wie er auf die Idee gekommen ist und sie ihn selbst ein wenig verängstigt hat. Er ist der belockte Knabe rechts im Bild. Mittellange bis lange Haare. Mit denen und Freunden hat er sich zu einem angeblichen Videoprojekt vor die Kamera gestellt. Doch seine Haare sind nicht mehr verwurzelt, sind lediglich eine Perücke. Er zieht sie ab und filmt die Reaktionen. Simple Idee, verdammt komplexe Durchführung. Und schwupps: 1,5 Mio. Views.

„The idea:
Step 1: Cut off my long hair of three years
Step 2: hot glue it into a wig (yes, slightly serial killerish, but wait..)
Step 3: Wear that wig, my friends thinking it’s my hair
Step 4: Pull it off suddenly and presto, friend freakouts“

via: Whudat

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

wysijap

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4417 Tagen.